325 days ago on alpina-hr.com

Manager (w/m) Corporate Compliance - Fraud Investigation & Dispute Services

Alpina HR-Services AG

  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Manager (w/m) Corporate Compliance - Fraud Investigation & Dispute Services

Eckdaten
Hauptkategorie: 
Beginn alternativ: 
asap
Beschäftigungsform: 
Jobbeschreibung

Alpina HR sucht einen Manager (w/m) Corporate Compliance - Fraud Investigation & Dispute Services in Zürich.

Finden auch Sie Ihren Lieblingsplatz bei Fraud Investigation & Dispute Services in Zürich. Unsere Spezialisten entwickeln speziell auf die Unternehmen ausgerichtete Konzepte, um Vertrauen zu schaffen und Betrug, Bestechung und Korruption vorzubeugen oder zu bekämpfen. Bauen Sie als Mitarbeiter Ihre Karriere weiter aus und helfen Sie unseren Kunden finanzielle Verluste und Imageschaden zu vermeiden.
 
Aufgaben
 
Sie werden als Manager/-in unser Team im Bereich Corporate Compliance Services schwerpunktmässig bei der Planung und Durchführung von Projekten in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Unternehmen der Branchen Pharma/Life Science/Medical Devices unterstützen. Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei u. a. die folgenden Tätigkeiten:
Analyse und Optimierung von Compliance-Management-Systemen sowie Compliance relevanten Teilbereichen (Identifikation und Bewertung von Compliance-Risiken, Compliance-Kommunikation, Mitarbeiterschulungen, Geschäftspartner Due Diligence, etc.).
Durchführung von Prüfungen von Compliance-Management-Systemen (Konzeption, Angemessenheit, Wirksamkeit)
Analyse und Optimierung von Unternehmensprozessen und Erarbeitung von Konzepten für Präventivmassnahmen zur Vermeidung von Compliance-Risiken
Untersuchung von Compliance relevanten Themen
Untersuchungen von Fällen und Verdachtsmomenten von „Non-Compliance“ Handlungen
Als Manager sind Sie mit Ihren Teams für mehrere Mandate verantwortlich. So entwickeln Sie Ihre Karriere bei der Führung von Projekten sowie beim Ausbau unserer Dienstleistungen im heute sich wandelnden Markt. Teamführung gehört zu Ihren Aufgaben sowie das Sicherstellen einer hohen Kundenzufriedenheit.
  
Ihr Profil
 
Sie haben Ihr Hochschulstudium erfolgreich absolviert und verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem Beratungsunternehmen oder in der Compliance-Abteilung, Rechtsabteilung oder Internen Revision eines Unternehmens der Branchen Pharma/Life Science/Medical Devices.
Sie bringen praxiserprobte Kenntnisse in den o.g. Themengebieten mit und haben bereits bewiesen, dass Sie Projekte auf personeller und inhaltlicher Ebene erfolgreich zum Ziel führen können. 
Sie scheuen sich nicht, Ihre guten Englischkenntnisse auf internationalem Parkett anzuwenden, und haben bereits bewiesen, dass Sie sich auch im internationalen Umfeld sicher und erfolgreich bewegen können.
Unternehmerisches Denken und Handeln sind für Sie selbstverständlich. Sie haben eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, sind kommunikationsstark und in der Lage, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten.  

Interessiert?
Wenn Sie Interesse an dieser Festanstellung haben, schicken Sie uns ihren aktuellen CV an info@alpina-hr.comoder rufen uns an (0041)044 488 11 88