59 days ago on tas-accenture.taleo.net

Beraterin / Berater Innovation, Connected Product Lifecycle Services (CPLS)

Accenture AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Beraterin / Berater Innovation, Connected Product Lifecycle Services (CPLS)

-Jobbeschreibung

 
Ihre Karriere bei Accenture wird bemerkenswert sein. So wie die Persönlichkeiten, Projekte und Perspektiven beim führenden Anbieter von Consulting-, Technologie- und Outsourcing-Lösungen. Die Persönlichkeiten, die Wissen und Erfahrung miteinander teilen. Die Projekte, in denen wir Unternehmen aller Industrien in die Zukunft führen. Und die Perspektiven, in einem internationalen Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten individuelle Pläne zu verwirklichen.
 
Machen Sie mit uns den Unterschied.Bei Accenture Consultingsind Sie Teil eines Expertenteams mit einer gemeinsamen Leidenschaft: Unternehmen auf ein neues Innovations- und Performance-Level zu heben. Hierfür arbeiten Sie im Herzen der Industrien – und lassen Ihr betriebswirtschaftliches, digitales und technologisches Know-how einfliessen.
 
So auch im Bereich Products, in dem wir die Herausforderungen von Kunden aus den Bereichen Automotive, Industrieausrüstung, Konsumgüter, Life Sciences, Anlagenbau, Handel, Reise und Transport in den Blickpunkt rücken.
 
Ihre Aufgaben
 
Ihr Weg führt Sie in den Bereich Innovation, Product Lifecycle Management & Manufacturing.
 
In Zusammenarbeit mit unseren Kunden identifizieren Sie in den Bereichen Innovation, Product Lifecycle Management (PLM) und Manufacturing methodisch zielsicher wertorientierte Potentiale, die Sie in konkrete Business Cases, Massnahmen und Transformations-Vorhaben übersetzen. 
Sie führen und gestalten gemeinsam mit den Account-Teams die Angebotsprozesse und stellen die Exzellenz hinsichtlich funktionaler Expertise und praktikabler Lösungsansätze sicher. 
In strategischen Transformationsprogrammen bei unseren Kunden übernehmen Sie früh Verantwortung in Projekt-/ und Programmleitungsaufgaben, leiten Initiativen zur Organisations- und Prozessoptimierung, strukturieren die Business-Anforderungen und helfen unseren Kunden ganzheitlich, die definierte Wertsteigerung tatsächlich zu realisieren. 
Sie optimieren den Kundenerfolg, indem Sie unseren Kunden auf Management-Ebene als Trusted Advisor, der am langfristigen Erfolg, der Innovationskraft sowie an PLM- und Manufacturing-Strategie orientiert ist, zur Seite stehen. Sie konzipieren massgeschneiderte, innovative Lösungsansätze und setzen diese im interdisziplinären Team um.


+Basis Qualifikationen

 

  • Studium des Ingenieurwesens, (Wirtschafts-) Ingenieurwesens und der Betriebswirtschaftslehre, vorzugsweise mit den Studienschwerpunkten Innovation / R&D Management / Manufacturing (oder vergleichbar) 
  • Idealerweise Beratungserfahrung im Innovation, Product Lifecycle & Manufacturing Umfeld in einer relevanten Branche, z.B. Automotive, Aerospace, Transport, FMCG/Retail, High Tech, Plant/Energy etc. 
  • Einschlägige Berufserfahrung in Fertigungs- und Logistik-Steuerung und entsprechender IT Systeme wie MES / MOM verschiedener Hersteller von Vorteil 
  • Sehr gutes Verständnis der zugrundeliegenden Geschäftsprozesse bzw. Fertigungsprozesse und der betriebswirtschaftlichen Herausforderungen 
  • Fundierte Berufserfahrung in einem interkulturellen Umfeld mit Schwerpunkt Prozessentwicklung (-gestaltung) 
  • Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift 
  • Strukturierte, analytische und kooperative Arbeitsweise 
  • Kreative und zielorientierte Problemlösungsstrategien 
  • Hohe Kundenorientierung, exzellente Präsentationsfähigkeiten, Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten 
  • Spass an einer intensiven Reisetätigkeit
Accenture steht als Arbeitgeber für Chancengleichheit und begrüsst Bewerbungen aus allen Teilen der Gesellschaft. Wir diskriminieren niemanden aufgrund von Rasse, Glaube, Herkunft, Behinderung, Alter, Nationalität, Familienstand, Partnerschaftsstatus, sexueller Orientierung, Geschlecht oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.