416 days ago on michaelpage.ch

Leiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w) -Niederösterreich

Michael Page International (Suisse) SA

  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Leiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w) -Niederösterreich

- Verantwortung für Accounting, Controlling, Finanzen und Reporting

- Aufbau und Implementierung geeigneter Steuerungstools

- Wirtschaftlichkeitsbetrachtung sämtlicher Projekte

- Erstellung des Budgets, Forecasts und monatliches Reporting mit gängigen

- Finanzkennzahlen sowie des Jahresabschlusses (UGB / IFRS)

- Identifikation und Umsetzung von Kostenoptimierungen

- Optimierung der ERP Lösung

- Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater

- Motivation, Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter

- Einführung und Umsetzung von regelmäßigen standortübergreifenden Informations- und Kommunikationstools

- Gute Schnittstellenkommunikation



International führendes Produktionsunternehmen!

Großartige Entwicklungsmöglichkeiten!

- Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium

- Mehrjährige Praxis und Führungserfahrung im Bereich Rechnungswesen und Controlling in der Industrie unbedingt erforderlich

- Erfahrung mit internationalen Produktionsstandorten, unterschiedlichen Kulturen und Mentalitäten von Vorteil
Gestaltungswille sowie eine selbständige Arbeitsweise

- Gutes Standing, Souveränität, Glaubwürdigkeit

- Ausgeprägter Zahlenmensch, „down to earth & hands-on"

- Gestaltungswille und Umsetzungsstärke

- Belastbarkeit und Termintreue

- Verhandlungsfähiges Englisch & Reisebereitschaft



Unser Kunde ist ein international erfolgreiches Produktionsunternehmen mit Entwicklungs- und Produktionsstandort im Großraum Amstetten, Niederösterreich sowie weltweit einer der Marktführer in diesem Segment. Für den österreichischen Standort wird nun ein Leiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w) gesucht, der das Unternehmen dabei unterstützt die Expansion auch in Zukunft entscheident mitzugestalten. Einschlägige Führungserfahrung in der Industrie und das Verständnis, das Geschäft aktiv mit Zahlen zu gestalten und zu steuern, bietet dem neuen Mitarbeiter (m/w) die Chance, sich maßgeblich einzubringen und Teil der Erfolgsgeschichte zu werden.



Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens 90.000 Euro veranschlagt. Bei entsprechender Erfahrung oder Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.