73 days ago on jobs.kellyservices.ch

Scientist in der Bioanalytik

Kelly Services (Schweiz) AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Scientist in der Bioanalytik

Unser Kunde ist eines der weltweit führenden Gesundheitsunternehmen mit Hauptsitz in den USA und gehört zu den bedeutendsten forschenden Pharmaunternehmen. Von Luzern aus bedient es den Schweizer Gesundheitsmarkt und unterstützt die über 70 Niederlassungen im europäischen Raum, im Mittleren Osten, in Afrika, Brasilien, Indien und China.
 
Als bevorzugter Rekrutierungspartner suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung für den Standort Schachen (Luzern) eine engagierte Person als
 
Scientist in der Bioanalytik
 
 
Hauptaufgaben:

  • Mitarbeit bei internationalen Projekten und Austausch mit unserer Entwicklungsabteilung.
  • Durchführung und Dokumentation von Freigabe-, Stabilitäts- und Rezertifizierungstests für biotechnologisch hergestellte Wirkstoffe gemäss GMP.
  • Interpretation von analytischen Daten sowie das Verfassen entsprechender Berichte, u.a. auch für das Einreichen bei Behörden.
  • Erstellung von Dokumenten nach GMP-Standards: z.B. Analysemethoden, SOPs, Change Controls.
  • Durchführung und Dokumentation von qualitativen Abweichungen: NOEs, CAPAs, Lab Investigations.
  • Verantwortung für die Durchführung von Unterhalts-, Kalibrierungs- und Qualifizierungsarbeiten von Analysegeräten.

 
Anforderungen:

  • Studium der Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder äquivalent mit 2-jähriger Berufserfahrung in einem Analyselabor oder abgeschlossene Promotion im Bereich Immunologie, Zellbiologie oder Biochemie.
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Zellkulturen (insbesondere CHO-Zellen).
  • Sie sind Experte für zellbasierter Analysen (Antikörperdetektion exprimierter Proteine, Phosphorylierungsstatus).
  • Sie sind bestens vertraut mit der Durchführung von ELISA-, HTRF-, Biacore- und qPCR-Techniken.
  • Sie bringen viel Erfahrung im Umgang und in der Analyse von Antikörpern und Proteinen mit.
  • Sie verfügen sowohl verbal als auch schriftlich über sehr guten Englischkenntnisse.
  • Sie arbeiten strukturiert und können sich sehr gut organisieren.
  • Ein hohes Qualitätsbewusstsein zeichnet Sie aus und Sie sind bereits mit GMP-Prinzipien vertraut.
  • Kontinuierliches Lernen und selbständiges Arbeiten macht Ihnen grossen Spass.
  • Sie sind stark teamorientiert und eine offene Persönlichkeit. 

 
 
Finden Sie sich in diesem Stellenprofil wieder? Möchten Sie in einem innovativen und modernen pharmazeutischen Unternehmen arbeiten? Dann bewerben Sie sich noch heute!
 
Frau Tanja Güntert, PhD, Tel: +41 (0)44 225 41 07 erklärt Ihnen gerne mehr zu Ihrer neuen Herausforderung und Ihrem neuen Arbeitgeber.
 
Kelly Services (Schweiz) AG, Kelly Scientific Resources, Löwenstrasse 29, 8001 Zürich, 
Öffnungszeiten von Mo - Fr 8h00 – 12h00 / 13h30 – 18h00