75 days ago on universal-job.ch

Verhandlungsgeschickter Projektleiter Akquisition bei einem Leader aus der Baubranche für die Region Zürich gesucht!

Universal-Job AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Verhandlungsgeschickter Projektleiter Akquisition bei einem Leader aus der Baubranche für die Region Zürich gesucht!

Sie fungieren in der Position als Projektleiter und übernehmen die Akquisition neuer Bauprojekte und sind für die Steuerung der Projekte sowie für die Nutzer- und Investorensuche verantwortlich. Dabei sind Sie präsent im Immobilienmarkt und pflegen aktiv Ihre guten Kontakte mit Investoren, Vermarkter oder Immobilienbewirtschaftungen und bauen Ihr Netzwerk stetig aus. Weiter identifizieren Sie neue attraktive Standorte und führen Verhandlungen für die Landanbindung. Die Teilnahme an Gesamtleistungs- und Investorenwettbewerben erweitert Ihr Aufgabengebiet.



Firmenprofil

Generalunternehmung/Bauunternehmung/Ingenieurbüro

Arbeitsort

Zürich

Arbeitsbeginn

Nach Vereinbarung

Motivation

Es erwartet Sie ein Arbeitgeber, der Sie einerseits begleitet und andererseits gezielt fördert. Im Weiteren können Sie von strukturierten und attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten profitieren.

Ausbildung

Dipl. Betriebsökonom

Erfahrungen

Für diese vielseitige Position benötigen Sie eine Ausbildung zum Dipl. Betriebsökonomen oder eine gleichwertige höhere Ausbildung mit mehreren Jahren Berufserfahrung im Immobilienmarkt und der Baubranche. Sie verfügen über ein äusserst gutes Verhandlungsgeschick sowie ein überzeugendes, positives Auftreten. Im Weiteren sind Sie kundenorientiert, dynamisch und proaktiv. Als Teamplayer zeichnen Sie sich durch Eigeninitiative, unternehmerisches Denken aus und agieren in Ihren Handlungen äusserst verantwortungsbewusst. Ein gutes Beziehungsnetzwerk in der Innenschweiz ist erwünscht. Nicht zuletzt gewinnen Sie durch Ihre hohe Zielstrebigkeit und Fachkompetenz das Vertrauen Ihrer Ansprechpartner.

Sprachen

Deutsch: Muttersprache

Vakanz-Nummer

D-1-21790