55 days ago on careers.peopleclick.com

Medical Scientific Liaison Manager Respiration

GlaxoSmithKline

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Medical Scientific Liaison Manager Respiration

Medical Scientific Liaison Manager Respiration
  • Requisition ID:144618
  • Position:Full-Time Regular
  • Open date:13.10.2016 06:48
  • Functional area:Medical
  • Location:Bern
  • Required degrees:Masters
  • Relocation:Not Indicated

Basic qualifications:
Als erfolgreicher Medical Scientific Liaison Manager Respiration zeichnen Sie sich durch eine hohe Motivation und Ihr Bedürfnis nach eigener regelmässiger Weiterbildung zu medizinischen und wissenschaftlichen Themen aus. Auch der Aufbau von effektiven und dauerhaften Beziehungen zu Experten liegt Ihnen am Herzen. Bei Ihrer Arbeit schätzen Sie Proaktivität und Selbständigkeit ebenso wie den kontinuierlichen Austausch mit Pneumologen und Allergologen aus der gesamten Schweiz.
Weiterhin verfügen Sie über folgende Komptenzen:
• Abgeschlossenes Medizinstudium sowie klinische Erfahrung in der Respiration
• Erfahrung in der Pharmaindustrie in einer vergleichbaren Position von Vorteil
• Exzellente Kommunikationsfähigkeiten als beratender Partner für die Kunden sowie strategischer Partner für den Vertrieb
• Eigenengagement und proaktive, serviceorientierte Arbeitsweise
• Grosses Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen

Preferred qualifications:
• Verhandlungssichere Sprachkenntnisse auf Deutsch, Englisch und Französisch

Details:
Als Medical Scientific Liaison Manager Respiration (field-based, Schweiz-weit) agieren Sie als medizinischer, wissenschaftlicher Experte für den Bereich Respiration. Sie tragen zu einem wissenschaftlichen Dialog mit Pneumologen, Allergologen und anderen Medizinern bei und sorgen dafür, dass unsere Produkte angemessen und zum Nutzen der Gesundheit unserer Patienten eingesetzt werden.
Ihre Aufgaben, die Sie mit viel Eigenverantwortung wahrnehmen:
• Entwicklung und Implementierung des nationalen Medical Affairs Plans.
• Beobachtung und Analyse der relevanten Entwicklungen hinsichtlich medizinischer Trends, Konkurrenzaktivitäten und Bedürfnisse von KOLs, Spezialisten und Pharmazeuten.
• Durchführung von interessanten und wissenschaftlich-kompetenten Präsentationen im Bereich Respiration
• Kommunikation medizinisch-wissenschaftlicher Studiendaten und Einholen von Rat bei externen Fachpersonen
• Kontaktperson für externe Ansprechpartner zu medizinisch-wissenschaftlichen Fragen im Bereich Respiration
• Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und Symposien

*LI-GSK

Contact information:
You may apply for this position online by selecting the Apply now button.

Important notice to Employment businesses/ Agencies

GSK does not accept referrals from employment businesses and/or employment agencies in respect of the vacancies posted on this site. All employment businesses/agencies are required to contact GSK's commercial and general procurement/human resources department to obtain prior written authorization before referring any candidates to GSK. The obtaining of prior written authorization is a condition precedent to any agreement (verbal or written) between the employment business/ agency and GSK. In the absence of such written authorization being obtained any actions undertaken by the employment business/agency shall be deemed to have been performed without the consent or contractual agreement of GSK. GSK shall therefore not be liable for any fees arising from such actions or any fees arising from any referrals by employment businesses/agencies in respect of the vacancies posted on this site.