74 days ago on psi.ch

Sektionsleiterin / Sektionsleiter Vakuumtechnik 100%

Paul Scherrer-Institut (PSI)

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Sektionsleiterin / Sektionsleiter Vakuumtechnik 100%

 

Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungszentrum für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2000 Mitarbeitende.

Für die Abteilung Beschleuniger / Betrieb und Entwicklung suchen wir eine oder einen

Sektionsleiterin / Sektionsleiter Vakuumtechnik
Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für den Betrieb der Vakuumsysteme der Teilchenbeschleuniger des PSI
  • Konzeption und Realisierung neuer Systeme
  • Entwicklung neuartiger Konzepte und Lösungen für die Zukunftsprojekte des PSI, SwissFEL oder SLS2. Dazu gehört die Entwicklung von Komponenten mit speziellen Anforderungen wie dünnwandige Undulatorkammern oder Absorber für konzentriertes Synchrontronlicht
Ihr Profil
Das Hochschulstudium im Bereich Physik oder Maschinenbau haben Sie erfolgreich abgeschlossen und haben sich in Ihrer bisherigen Karriere Kenntnisse im Bereich Vakuumtechnik angeeignet. Als offene und kommunikative Persönlichkeit arbeiten Sie gerne im Team. Sie bringen gute Deutsch-, Englisch- sowie EDV-Kenntnisse mit und zeichnen sich durch Ihre zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus. Sie haben Erfahrung in der Mitarbeiterführung, kennen die Grundlagen der Vakuumtechnik bis zur Klasse UHV und besitzen gute Kenntnisse über Technologie, Komponenten und Firmen im Bereich Vakuum.
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Mike Seidel, Tel. +41 56 310 33 78.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Stelle als Sektionsleiterin / Sektionsleiter Vakuumtechnik mit der Kennziffer 8560-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Frau Sevil Minniti, 5232 Villigen PSI, Schweiz