76 days ago on psi.ch

Technikerin HF / Techniker HF 100%

Paul Scherrer-Institut (PSI)

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Technikerin HF / Techniker HF 100%

 

Das Paul Scherrer Institut PSI ist das grösste Forschungszentrum für Natur- und Ingenieurwissenschaften der Schweiz. Am PSI betreiben wir Spitzenforschung in den Bereichen Materie und Material, Energie und Umwelt sowie Mensch und Gesundheit. Durch Grundlagen- und angewandte Forschung arbeiten wir an nachhaltigen Lösungen für zentrale Fragen aus Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft. Die Ausbildung von jungen Menschen ist ein zentrales Anliegen des PSI. Deshalb sind etwa ein Viertel unserer Mitarbeitenden Postdoktorierende, Doktorierende oder Lernende. Insgesamt beschäftigt das PSI 2000 Mitarbeitende.

Für die Gruppe Entsorgungsanlagen in der Sektion Rückbau und Entsorgung suchen wir eine oder einen

Technikerin HF / Techniker HF
Ihre Aufgaben
  • Durchführen von Entsorgungs-Zerlege- und Konditionierungsarbeiten unter Anwendug der erforderlichen Strahlenschutzmittel
  • Einsatz als Boxenoperateur/in des Abfalllabors (als Ausbildungsmassnahme)
  • Vorbereiten und Koordinieren von Arbeiten im Abfalllabor
  • Systembetreuung, Wartungs- und Unterhaltsarbeiten an technischen Einrichtungen
  • Fachliche, organisatorische Unterstützung des Gruppenleiters
  • Erstellen von Arbeitsabläufen, Anweisungen und Betriebsvorschriften
  • Erarbeiten und Umsetzen von neuen technischen Eirichtungen sowie deren Inbetriebnahme
  • Erarbeiten von kleineren Projekten sowie deren Betreuung
Ihr Profil
Sie haben eine Berufslehre als Konstrukteur/in oder in mechanischer Richtung absolviert mit anschliessender Zusatzausbildung zur/zum Techniker/in HF. Zudem verfügen Sie über Erfahrung im Bereich Anlagen- oder Maschinenbau. Ihre Stärken liegen darin, Probleme selbstständig, systematisch und nachhaltig zu lösen. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar und zu Ihrem Vorteil verfügen Sie über gute mündliche Englischkenntnisse. Das Beherrschen der EDV sowie eines CAD-Programms runden Ihr Anforderungsprofil ab. Die Bereitschaft, sich im Bereich Strahlenschutz auszubilden sowie weitere Ausbildungen in Angriff zunehmen sind eine Voraussetzung.

Im ersten Jahr durchlaufen Sie verschiedene Phasen einer Ausbildung für den Umgang mit radioaktiven Stoffen und deren Behandlung: Schulungen, handwerklich Hand anzulegen, das Leisten von Boxeneinsätze mit Vollschutzanzug, sowie die Unterstützung der Mitarbeitenden in ihren Tätigkeiten. Ihr Arbeitsumfeld befindet sich in radiologischen Zonen und bedingt dadurch das Arbeiten unter erschwerten Bedingungen sowie das Tragen von Schutzmasken oder fremdbelüfteten Anzügen. Voraussetzung dafür ist eine gute körperliche Verfassung. Als eigenverantwortliche und zuverlässige Person überzeugen Sie durch stufengerechte Kommunikation und verfügen über Teamgeist.
Wir bieten
Unser Institut basiert auf einer interdisziplinären, innovativen und dynamischen Zusammenarbeit. Neben einer systematischen Einarbeitung profitieren Sie von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und unserer ausgeprägten Weiterbildungskultur. Bei Anliegen zur optimalen Vereinbarung von Beruf und Familie oder persönlicher Interessen unterstützen wir Sie mit modernen Anstellungsbedingungen und Einrichtungen vor Ort.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an Leandro Rohner, Tel. +41 56 310 27 03 oder Joachim Müth, Tel. +41 56 310 20 46.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung für die Stelle als Technikerin HF / Techniker HF mit der Kennziffer 9012-00.

Paul Scherrer Institut, Personalmanagement, Sabine Mier, 5232 Villigen PSI, Schweiz