114 days ago on jobs.rehaclinic.ch

Spitalfacharzt m/w 30 - 50 %

RehaClinic AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Spitalfacharzt m/w 30 - 50 %

Spitalfacharzt m/w 30 - 50 %Braunwald und Glarus

Kennung:Med Psy Schm BR-2016-000389Einsatzbereich:Psychosomatik und SchmerzEinsatzort:BraunwaldPensum:30 - 50 %Aufgaben:
  • Medizinische Versorgung der stationären Patienten in Zusammenarbeit mit der Leitenden Ärztin
  • Medizinische Eintrittsuntersuchung inkl. Dokumentation, Fallführung liegt bei den Psychotherapeuten
  • Ärztlicher Ansprechpartner bei medizinischen - somatischen Fragestellungen innerhalb der interdisziplinären Zusammenarbeit der in den Rehabilitationsprozess integrierten Berufsgruppen (z.B. Pflegefachleute, Physiotherapeuten etc.)
  • Medizinische Eintrittsuntersuchung inkl. Dokumentation, Fallführung liegt bei den Psychotherapeuten
Voraussetzungen:
  • CH- oder EU-Staatsexamen (BAG-Anerkennung)
  • Idealerweise verfügen Sie über einen FA Innere Medizin, Allgemein- oder Rehabilitationsmedizin oder Neurologie und über einige Jahre Erfahrung
  • Fachliche und soziale Kompetenz für eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Auch geeignet für eine Teilzeittätigkeit nach der Pensionierung oder zum Wiedereinstieg
Wir bieten:
  • Eigenverantwortung in definiertem Bereich
  • Interessante, herausfordernde Tätigkeit in zukunftsorientiertem Umfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten, Spitälern sowie auch im medizinischen Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und angenehmes Arbeitsumfeld in einer Ferienregion mit Nähe zu Glarus sowie kostenloses Nutzen der Fitness- und Saunalandschaft im Haus
Weitere Informationen:Frau Dr. Iris Klausmann, Leitende Ärztin, Tel. +41 55 653 51 59Kontaktdaten:Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung über unser Online-Portal!

RehaClinic, Personaldienst, Quellenstrasse 34, 5330 Bad Zurzach, jobs@rehaclinic.ch
Kennung:Med Psy Schm BR-2016-000389Einsatzbereich:Psychosomatik und SchmerzEinsatzort:BraunwaldPensum:30 - 50 %Aufgaben:
  • Medizinische Versorgung der stationären Patienten in Zusammenarbeit mit der Leitenden Ärztin
  • Medizinische Eintrittsuntersuchung inkl. Dokumentation, Fallführung liegt bei den Psychotherapeuten
  • Ärztlicher Ansprechpartner bei medizinischen - somatischen Fragestellungen innerhalb der interdisziplinären Zusammenarbeit der in den Rehabilitationsprozess integrierten Berufsgruppen (z.B. Pflegefachleute, Physiotherapeuten etc.)
  • Medizinische Eintrittsuntersuchung inkl. Dokumentation, Fallführung liegt bei den Psychotherapeuten
Voraussetzungen:
  • CH- oder EU-Staatsexamen (BAG-Anerkennung)
  • Idealerweise verfügen Sie über einen FA Innere Medizin, Allgemein- oder Rehabilitationsmedizin oder Neurologie und über einige Jahre Erfahrung
  • Fachliche und soziale Kompetenz für eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Auch geeignet für eine Teilzeittätigkeit nach der Pensionierung oder zum Wiedereinstieg
Wir bieten:
  • Eigenverantwortung in definiertem Bereich
  • Interessante, herausfordernde Tätigkeit in zukunftsorientiertem Umfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten, Spitälern sowie auch im medizinischen Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und angenehmes Arbeitsumfeld in einer Ferienregion mit Nähe zu Glarus sowie kostenloses Nutzen der Fitness- und Saunalandschaft im Haus
Weitere Informationen:Frau Dr. Iris Klausmann, Leitende Ärztin, Tel. +41 55 653 51 59Kontaktdaten:Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung über unser Online-Portal!

RehaClinic, Personaldienst, Quellenstrasse 34, 5330 Bad Zurzach, jobs@rehaclinic.ch
Kennung:Med Psy Schm BR-2016-000389Einsatzbereich:Psychosomatik und SchmerzEinsatzort:BraunwaldPensum:30 - 50 %Aufgaben:
  • Medizinische Versorgung der stationären Patienten in Zusammenarbeit mit der Leitenden Ärztin
  • Medizinische Eintrittsuntersuchung inkl. Dokumentation, Fallführung liegt bei den Psychotherapeuten
  • Ärztlicher Ansprechpartner bei medizinischen - somatischen Fragestellungen innerhalb der interdisziplinären Zusammenarbeit der in den Rehabilitationsprozess integrierten Berufsgruppen (z.B. Pflegefachleute, Physiotherapeuten etc.)
  • Medizinische Eintrittsuntersuchung inkl. Dokumentation, Fallführung liegt bei den Psychotherapeuten
Voraussetzungen:
  • CH- oder EU-Staatsexamen (BAG-Anerkennung)
  • Idealerweise verfügen Sie über einen FA Innere Medizin, Allgemein- oder Rehabilitationsmedizin oder Neurologie und über einige Jahre Erfahrung
  • Fachliche und soziale Kompetenz für eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Auch geeignet für eine Teilzeittätigkeit nach der Pensionierung oder zum Wiedereinstieg
Wir bieten:
  • Eigenverantwortung in definiertem Bereich
  • Interessante, herausfordernde Tätigkeit in zukunftsorientiertem Umfeld
  • Enge Zusammenarbeit mit zuweisenden Ärzten, Spitälern sowie auch im medizinischen Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen und angenehmes Arbeitsumfeld in einer Ferienregion mit Nähe zu Glarus sowie kostenloses Nutzen der Fitness- und Saunalandschaft im Haus
Weitere Informationen:Frau Dr. Iris Klausmann, Leitende Ärztin, Tel. +41 55 653 51 59Kontaktdaten:Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung über unser Online-Portal!

RehaClinic, Personaldienst, Quellenstrasse 34, 5330 Bad Zurzach, jobs@rehaclinic.ch