97 days ago on roche.com

Device Verification Engineer (temporär für 1,5 Jahre)

Roche AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Device Verification Engineer (temporär für 1,5 Jahre)

Device Verification Engineer (temporär für 1,5 Jahre)

Schweiz, Basel-Stadt, Basel

Die Abteilung „Device Development“ bei F. Hoffmann-La Roche ist für die Entwicklung und Unterstützung von kommerziellen Medizinprodukten und Systemen zur Verabreichung von Arzneimitteln aus dem Roche Produktportfolio verantwortlich. Sie ist in einer Reihe von Ingenieursdisziplinen tätig, angefangen bei der

Definition der Produktanforderungen bis zur Kommerzialisierung und anschliessenden Produktpflege. Innerhalb der Abteilung beschäftigt sich die Gruppe „Verification Engineering“ hauptsächlich mit relevanten Aktivitäten zur Prüfung und Freigabe von Medizin- und Kombinationsprodukten. Die Position umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Organisation von experimentellen - und Design Verifikationstests sowie Complaints Analysen 
  • Praktische Evaluierung neuer Technologien
  • Entwicklung/Validierung neuer Testmethoden für Spritzen, Cartridge und Vials
  • Koordination von Testaufträgen mit internen/externen Kunden
  • Erstellung, Koordination von Testplänen, -protokollen und -berichten (nach Bedarf)
  • Durchführung von praktischen Prüfungen zur Produktsicherheit und -effektivität (nach Bedarf)
  • Erstellung, Koordination von Arbeitsanweisungen
  • Erstellung, Koordination und Durchführung von Änderungsanträgen
  • Zusammenarbeit mit anderen Roche Standorten
  • Zusammenarbeit mit / Technischer Support für Schlüsselkunden in klinischen und kommerziellen Phasen (z.B. Füll-, Montage- und Verpackungsbetriebe, Verpackungs- und Qualitätsabteilungen, Behörden, Entwicklungsabteilungen wie Analytik und Formulierung, etc.)
  • Unterstützung von Transferaktivitäten (z.B. Spezifikationen, Testmethoden, Laborgeräte,Technologien etc.) zu anderen Roche Standorten, Zulieferern

 

 

 

  • Who you are
    Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.
    • Technische Ausbildung mit einem Maschinebautechniker-, Fachhochschul- oder Universitätsabschluss in einer Ingenieurswissenschaft
    • 2 – 5 Jahre Berufserfahrung mit der praktischen Prüfung und der Charakterisierung von Medizinprodukten oder speziellen/innovativen Verpackungen oder in einem Entwicklungsbereich mit Spezialisierung in kompakten, komplexen, tragbaren Multimaterial-Produkten
    • Arbeitserfahrung in den Bereichen Pharma oder einem anderen streng regulierten Umfeld, unter cGxP
    • Fundierte Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen und Normen für Medizin- und/oder Kombinationsprodukte
    • Praktische Kenntnisse in parenteralen Applikationsformen (z. B. subkutan , intravenös, intramuskulär, transdermal), Risikomanagement, Ressourcenmanagement, technischem Zeichnen (z.B. Prüfstände, Vorrichtungen), Zug/Druck Prüfmaschinen, Kalibrierung von Prüfmitteln

      und Qualifizierung/Validierung von Geräten und Anlagen

  • Who we are
    Basel ist Hauptsitz der Roche-Gruppe und eines ihrer wichtigsten Zentren für Pharmaforschung. Mehr als 8500 Mitarbeitende aus rund 90 Ländern sind in Basel — einem der grössten Standorte von Roche — tätig. Mehr dazu.

    Roche ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.
  • Job facts
    • Location Schweiz, Basel-Stadt, Basel
    • Function Technische Entwicklung
    • Subfunction Geräteentwicklung
    • Schedule Vollzeit
    • Job level Mitarbeiter mit Berufserfahrung
    • Job type befristet Angestellte/r
    • Division Roche Pharmaceuticals
    • Date 2016/10/03
    • Job-ID 3106514856
  • Get in touch
    Andrea Schürch+41 61 688 17 85
    Arbeitsort: Basel