121 days ago on spital-lachen.ch

Dipl. Hebamme 60 - 80%

Spital Lachen AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Dipl. Hebamme 60 - 80%

Die Spital Lachen AG, am oberen Zürichsee, ist ein modern eingerichtetes Spital und zuständig für die
erweiterte Grundversorgung von etwa 70‘000 Einwohnern. Das Spital verfügt über die Klinik für
Chirurgie mit Orthopädie, Klinik für Innere Medizin, Frauenklinik, Institute Anästhesiologie und
Radiologie sowie eine interdisziplinäre Intensiv- und Notfallstation und eine Tagesklinik.

Gebären in Sicherheit und Geborgenheit – unser Auftrag zum Wohl unserer Frauen. Möchten Sie Ihren
Beitrag dazu leisten? Zur Ergänzung unseres engagierten Teams suchen wir ab 1. November 2016
eine

Dipl. Hebamme 60 - 80%

Ihre Aufgaben
Sie betreuen werdende Eltern vor, während und nach der Geburt und bereiten diese mit Kursen,
Sprechstunden und Informationsveranstaltungen auf die Geburt vor. Sie arbeiten zielorientiert in
interdisziplinären und interprofessionellen Behandlungsteams zusammen und beteiligen sich an der
Betreuung von Hebammenstudierenden BSC/FH.

Ihr Profil
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Hebamme HF/FH/BSc. Erste
Berufserfahrung ist wünschenswert, jedoch nicht Bedingung. Eine ausgeprägte Dienstleistungs- und
Kundenorientierung sowie eine selbständige, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise runden Ihr
Profil optimal ab.

Das erwartet Sie
Ein Spital in einer Region am See mit hohem Erholungswert und doch nahe dem Stadtzentrum von
Zürich. Sie finden bei uns eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem qualifizierten
Umfeld. Das breite Spektrum unseres innovativen Spitals bietet Ihnen eine gute Möglichkeit Ihr
Fachwissen zu vertiefen und zu erweitern.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne
Frau Kathrin Meier, Leitende Hebamme
Telefon +41 55 451 35 72

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Spital Lachen AG, Human Resources,
Oberdorfstrasse 41, 8853 Lachen oder per E-Mail an human.resources@spital-lachen.ch.