54 days ago on suva.ch

IT Automation / DevOps Engineer

Suva

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

IT Automation / DevOps Engineer

IT Automation / DevOps Engineer

Sie arbeiten effizient. Und Sie wollen sich für die Sicherheit und das Wohl unserer Kunden engagieren als

IT Automation / DevOps Engineer

in Luzern

Das Team Transition Management im Bereich Architektur & Methoden ist ein zentraler Dienstleister für die Anwendungsentwicklung und den Informatik-Betrieb der Suva. Wir sind unter anderem verantwortlich für die zukunftsgerichtete Bereitstellung der zentralen, plattformübergreifenden Deployment-Automatisierung und -Steuerung. Dazu brauchen wir Sie als IT Automation / DevOps Engineer.

Ihre Hauptaufgaben in dieser Funktion:

  • Konzeption, Weiterentwicklung und Pflege der plattformübergreifenden Deployment-Automatisierungsarchitektur (Toolstacks, Prozesse etc.) basierend auf DevOps-Grundsätzen und State of the Art-Konzepten (bspw. Docker)
  • Konsolidierung, Wartung und Betrieb der plattformübergreifenden Deployment-Automatisierungsinfrastruktur unter Berücksichtigung bestehender, plattformspezifischer CI-/CD-Mechanismen (bspw. Jenkins, Octopus etc.) und des firmenweiten Change Management-Prozesses
  • Aufbau und Betrieb des plattformspezifischen Deployment-Prozesses und -Toolstacks für die Linux-Plattform
  • Betrieb und Wartung der Atlassian-Applikationen (JIRA, Confluence, Bitbucket) inkl. Plug-ins (bspw. Scroll Content Management Tools, TestFLO, BigGantt etc.)
  • Scripting und Automatisierung im Linux- und Atlassian-Umfeld
  • Betreuung und Support interner Kunden im CI-/CD-Umfeld

Die wichtigsten Anforderungen an Sie:

  • (Fach-)Hochschulabschluss in Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung als System- bzw. Anwendungsintegrator/in in einem Cloud-/PaaS-Umfeld mit ausgewiesenen Plattformarchitekturkenntnissen
  • Erfahrung im Linux/Unix Shell Scripting sowie im Betrieb von Automatisierungslösungen wie Chef, Puppet, Ansible, Automic etc.
  • Praxiserfahrung in der Entwicklung von Java- und/oder .NET-Applikationen sowie im Umgang mit Docker von Vorteil
  • Erfahrung im Betrieb der Atlassian Tools JIRA, Confluence und Bitbucket (Stash) sowie von Jenkins, Git und Nexus von Vorteil
  • Ausgeprägte Sozial- und Moderationskompetenz im Umgang mit verschiedensten Anforderungsgruppen
  • Strategisch und disziplinenübergreifend denkende Persönlichkeit
  • Überzeugungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit

Die Suva bietet Prävention, Versicherung und Rehabilitation aus einer Hand.

Nähere Auskünfte erteilen:
Markus Inderbitzin Horber, Teamleiter Transition Management, Tel. 041 419 53 75, und
Thomas Müller, Bereichsleiter Architektur & Methoden, Tel. 041 419 55 80

Bitte bewerben Sie sich mit diesemLink(Link wird in einem neuen Fenster geöffnet)