63 days ago on direktlink.prospective.ch

Post-Doc auf dem Gebiet Leadership und neue Arbeitsformen

Universität St. Gallen

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Post-Doc auf dem Gebiet Leadership und neue Arbeitsformen

"Ein Ort, der Wissen schafft" - Als eine der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas engagiert sich die Universität St.Gallen (HSG) in der Ausbildung von über 8000 Studierenden und bietet als eine der grössten Arbeitgeberinnen der Region rund 2300 Mitarbeitenden ein attraktives und innovatives Umfeld in Forschung, Lehre, Weiterbildung und Verwaltung.
Führung steht immer mehr im Zeitalter des digitalen Wandels und neuer Arbeitsformen. Diese fordern neue Unternehmens- und Arbeitsplatzgestaltung sowie eine veränderte Führungskultur. Für unser Team am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St.Gallen (I.FPM) suchen wir einen Post-Doc für die Forschung und praktische Arbeit auf dem Gebiet Leadership. Im Zentrum der empirischen Studien stehen die Themen Arbeitswelt 4.0, Energie sowie Hochleistung in innovativen Kontexten.
Post-Doc auf dem Gebiet Leadership und neue Arbeitsformen
Ihre Aufgaben:
  • Die Möglichkeit zu anspruchsvoller wissenschaftlicher Arbeit in einem interdisziplinären Team.
  • Die praktische Arbeit mit mehreren Unternehmen zu Trendthemen im Bereich New Leadership and Work.
  • Erfahrung im Seminarmanagement und der universitären Lehre - Präsentation der Forschung auf internationalen Konferenzen.
Als Post-Doc betreiben Sie empirische Forschung und publizieren diese Arbeit in internationalen Journals. Bei Interesse besteht die Möglichkeit auf Bachelor-, Master- oder Führungskräfte-Niveau zu lehren.
Unsere Erwartungen:
  • Eine (baldige) Promotion im Bereich Leadership, Organizational Behavior, Management oder Organisationspsychologie.
  • Exzellenz in quantitativen Forschungsmethoden.
  • Das Potenzial in internationalen Journals zu veröffentlichen.
  • Freude an der Lehre.
Wenn wir mit diesem Stellenangebot Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Curriculum Vitae und relevanten Zeugnissen sowie einem für Ihre Forschungsqualitäten repräsentativen Artikel zum nächstmöglichen Zeitpunkt als PDF-Anhang per E-Mail an: Heike.Bruch@unisg.ch
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jessica Färber: Jessica.Faerber@unisg.ch
Universität St.Gallen | Institut für Führung und Personalmanagement | Dufourstrasse 40a | 9000 St.Gallen | www.unisg.ch