74 days ago on direktlink.prospective.ch

Tram-PilotIn

VBZ Verkehrsbetriebe Zürich

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Tram-PilotIn

Die Fakten

Wir bieten:

  • anspruchsvolle Aufgaben;
    • zuverlässiger und sicherer Transport unserer Fahrgäste mit modernen Tramzügen während 365 Tagen im Jahr, fast rund um die Uhr,
    • Information bei Umleitungen und Störungen, Erteilen von Auskünften an Fahrgäste,
    • laufende Erweiterung Ihres Wissens betreffend Liniennetz und Fahraus-weisangebot,
  • fundierte 2-monatige Tram-Ausbildung,
  • einen fairen Lohn(bereits während der Ausbildung)
  • und weitere attraktive Vorteile(siehe unten).

Sie bieten:

  • zuverlässige Arbeitsweise und eine vertrauenswürdige Persönlichkeit,
  • einwandfreie Deutschkenntnisse (mindestens Niveau C1),
  • Führerausweis Kat. B mit mind. drei Jahren Fahrerfahrung, rücksichtsvolle und vorausschauende Fahrweise im Strassenverkehr,
  • mind. 21 Jahre alt,
  • zuvorkommenden Umgang mit Kunden und gepflegtes Auftreten,
  • Flexibilität betreffend unregelmässiger Arbeitszeiten und souveräner Umgang mit der Hektik des Strassenverkehrs.
  • Weitere Details unter www.vbz.ch/berufswelten.
 

Ihr Lohn als Tram-PilotIn

Ihr Lohn liegt voraussichtlich zwischen 66'079 und 76'037 Franken pro Jahr. (Die aufgeführten Löhne entsprechen einer 100% Anstellung)

Bereits während Ihrer Ausbildungszeit erhalten Sie einen attraktiven Lohn – dieser ist abhängig von Ihrem Alter und Ihren beruflichen Erfahrungen. In den zwei Monaten Ihrer Ausbildung und bis zum Ablauf Ihres ersten Jahres bei den VBZ offerieren wir Ihnen folgenden Bruttolohn:

• Fr. 5'083 – 5'221* für neue TrampilotIn bis 29 Jahre
• Fr. 5'340 – 5'455* für neue TrampilotIn bis 39 Jahre
• Fr. 5'531 – 5'605* für neue TrampilotIn bis 49 Jahre
• Fr. 5'753 – 5'849* für neue TrampilotIn ab 50 Jahren
* der genaue Betrag ist abhängig von Ihrer Berufserfahrung.

Unser Lohnsystem sieht einen Maximallohn von bis zu 6'400 Schweizer Franken vor. Wie rasch Sie diesen erreichen, ist von Ihren jährlichen Leistungsbeurteilungen, aber auch von der Finanzlage der Stadt Zürich abhängig.
Zusätzlich erhalten Sie Zulagen für Nacht- und Sonntagseinsätze. Diese betragen pro Monat im Durchschnitt rund 200 - 300 Franken.