581 days ago on flyedelweiss.com

Linienpilot ab initio

Edelweiss Air

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Linienpilot ab initio

Werden Sie Edelweiss Linienpilot «ab initio»

Pilot, der Traumberuf: Weltweit die schönsten Feriendestinationen ansteuern, Airbus-Operationen auf Kurz- und Langstrecken betreiben, sich auf der ganzen Welt zuhause fühlen. Mit einem integrierten Ausbildungsmodell zum Linienpiloten inklusive Vorfinanzierung und Aussicht auf hervorragende Berufschancen kann man bestimmt davon sprechen. Es könnte ein Traum sein - Ihr Traum? Planen Sie Ihre Karriere bei Edelweiss - das familiäre Umfeld und die professionelle Ausbildung werden Sie begeistern.

Edelweiss Mitarbeitende berichten von ihrem faszinierenden Berufsalltag. Erleben Sie erste Eindrücke davon, wie die Welt im und aus dem Cockpit aussieht.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Mittelschule/allgemeine Hochschulreife oder mindestens 3-jährige berufliche Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • 1 Jahr Berufserfahrung/Praktikum oder Studium
  • Alter: 20 bis 30 Jahre
  • Schweizer BürgerIn, Niederlassungsbewilligung C oder BürgerIn der EU-25/EFTA mit ausgewiesenem Bezug zur Schweiz
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (mind. Niveau C1), Englisch (Niveau B2) und Französisch (Niveau B1)
  • Einwandfreier Leumund, integre, reife und loyale Persönlichkeit mit Sozialkompetenz und Führungspotenzial
  • SPHAIR-Abgänger werden bevorzugt behandelt
  • Ein/e dienstpflichtige/r Bewerber/in muss den Grundwehrdienst (Schweiz: Rekrutenschule) oder den Zivildienst (Schweiz: «langer Einsatz») zum Zeitpunkt der Bewerbung abgeschlossen haben.

Lesen Sie hierzu auch die FAQ für Piloten:

Das Assessment findet in enger Zusammenarbeit zwischen Edelweiss Air, Swiss International Air Lines Ltd. und Swiss Global Air Lines Ltd. statt und wird durch die Abteilung "Flight Crew and Management Assessment Center" der Swiss International Air Lines Ltd. durchgeführt. Alle vorgenannten Gesellschaften haben Einsicht in die jeweiligen Ergebnisse des/der Bewerbers/In. Die Resultate aller Assessmentstufen werden gegenseitig anerkannt. Der Entscheid für die jeweilige Gesellschaft - vorausgesetzt der/die BewerberIn hat bei beiden Gesellschaften eine Bewerbung eingereicht - fällt der/die BewerberIn vor der letzten Assessmentstufe (Interview).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung via unser Jobportal.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

E-Mail: pilotsrecruiting@flyedelweiss.com

Tel.: +41 (0)43 456 50 70