61 days ago on www2.unio.ch

Projektleitung Interprofessionelle Klinische Ausbildung Pflege & MTTB 100%

UniversitätsSpital Zürich

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Projektleitung Interprofessionelle Klinische Ausbildung Pflege & MTTB 100%

Am UniversitätsSpital Zürich ist die Implementierung einer Interprofessionellen Ausbildungsstation nach schwedischem Vorbild geplant. Für die einjährige Machbarkeitsstudie (Verlängerung möglich) im USZ suchen wir ab 01.01.2017 oder n.V. eineProjektleitung Interprofessionelle Klinische Ausbildung Pflege & MTTB 100% Das UniversitätsSpital Zürich ist eines der führenden Spitäler in der Schweiz. Die Kombination von Versorgung, Forschung und Lehre erlaubt es, den Wissensvorsprung für alle Menschen nutzbar zu machen. Unsere über 8000 Mitarbeitenden begegnen jährlich mehr als 35 000 stationären und 134 000 ambulanten Patientinnen und Patienten mit Wertschätzung und Menschlichkeit. Bei uns finden Sie ein inspirierendes Umfeld für Ihr Wissen und Können.Ihre Hauptaufgaben
  • Hauptverantwortung für die Durchführung der Machbarkeitsstudie für die „Interprofessionelle Ausbildungsstation“ am USZ : Mitentwicklung eines pädagogischen Konzeptes in Zusammenarbeit mit den Bildungszentren, Identifizierung und Bewertung von personellen, strukturellen und organisatorischen Voraussetzungen, Bestimmung der Machbarkeit auch für ökonomische Themen, Erarbeitung von Umsetzungsmöglichkeiten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem pflegerischen, medizinisch-technisch und -therapeutischen sowie dem ärztlichen Dienst (Führung & Bildung) des USZ
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Ausbildungsstätten für die theoretische Ausbildung im Kanton Zürich
Ihr Profil
  • Diplom in einem Gesundheitsberuf (Pflege oder MTTB) mit abgeschlossenem Studium Master of Science in Pflege, Pädagogik, Psychologie oder ähnlichen Studiengängen
  • wünschenswert Weiterbildungen im Bereich Bildung und/oder Berufserfahrung in der Bildung
  • Kenntnisse der schweizerischen Bildungssystematik Gesundheit sowie deren Entwicklungen
  • Ausgewiesene Projekterfahrung mit Kenntnissen der notwendigen Projekt- und Prozessmanagementinstrumente
  • Interesse an wissenschaftlicher Arbeit zu Themen der interprofessionellen Ausbildung in den Gesundheitsberufen
  • Freude an der Übernahme von Verantwortung  und eigenständigem Arbeiten, Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenz auf allen Hierarchiestufen und Flexibilität
  • gute Englischkenntnisse in Sprache und Schrift
  • Interesse an einer späteren Dissertation im Rahmen des Folgeprojektes.
Unser AngebotEine verantwortungsvolle, vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in einem anspruchsvollen, attraktiven Arbeitsumfeld, welches geprägt ist von hohem Engagement für Patienten, Lernende/Studierende und Mitarbeitende. Diese Aufgabe bietet Ihnen die Möglichkeit, neue Entwicklungen in der Bildung zu initiieren und umzusetzen. Ihre konstruktiven Ideen in der multiprofessionellen Zusammenarbeit finden Anklang und werden geschätzt. Sie profitieren vom universitären Umfeld und der direkten Zusammenarbeit mit den Führungsverantwortlichen Bildung, Fach & Führung Pflege und MTTB.Weitere AuskünfteFür telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Eva-Maria Panfil unter der Nummer 044 255 58 93 oder Eva-Maria.Panfil@usz.ch gerne zur Verfügung.Ihre BewerbungFühlen Sie sich angesprochen? Dann freut sich Herr Ralph Weller, Leiter Rekrutierung, auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser eRecruiting-Tool.www.usz.ch/karriere