103 days ago on buespi.ch

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge in berufsbegleitender Ausbildung FH

Bürgerspital Basel

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge in berufsbegleitender Ausbildung FH

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge in berufsbegleitender Ausbildung FH

Als PDF speichern

Das Bürgerspital Basel ist ein anerkanntes sozial-medizinisches Unternehmen. Mit der Betreuung von betagten Menschen, der Begleitung und beruflichen Integration von Menschen mit einer Behinderung sowie mit der medizinischen Rehabilitation erfüllt es Aufgaben, die in der heutigen Gesellschaft noch mehr an Bedeutung gewinnen. Das Bürgerspital Basel ist ein wichtiger und verlässlicher Arbeitgeber der Region, dem die Förderung, Weiterbildung und Motivation seiner über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – über 400 davon mit einer IV-Rente – ein grosses Anliegen ist.

Im Wohnhaus Alemannengasse finden 18 junge Frauen und Männer im Alter zwischen 15 und 25 Jahren während ihrer beruflichen Orientierung oder für die Dauer einer Ausbildung ein zeitlich befristetes Zuhause. Zwei Teams begleiten die Jugendlichen während ihres Aufenthalts und fördern deren Selbstständigkeit und Eigenverantwortung.

Wir bieten per 1. September 2017 einen Studienplatz

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge in berufsbegleitender Ausbildung FH

Als angehende/r Sozialpädagogin/-pädagoge betreuen und begleiten Sie in einem interdisziplinären Team die Bewohnerinnen. Sie fördern ihre persönlichen, sozialen und fachlichen Kompetenzen und streben eine Weiterentwicklung ihrer Fähigkeiten und ihrer Selbstständigkeit an. Dabei berücksichtigen Sie stets ihre Einzigartigkeit und ihren Anspruch auf Selbstbestimmung. Wir wenden das System der Bezugspersonenbetreuung an.

Sie haben bereits einen zugesicherten Studienplatz für Ausbildungsbeginn September 2017. Die stets neuen Herausforderungen in der Betreuung von Menschen mit einer Behinderung erfordern täglich Ihre Aufmerksamkeit. Es bereitet Ihnen Freude, sie bei lebenspraktischen Tätigkeiten zu unterstützen. Auch in herausfordernden Situationen handeln Sie überlegt und zeigen sich als Teamplayer. Wir wenden uns an eine flexible Persönlichkeit, die bereit ist neben den regulären Arbeitszeiten auch Wochenend-, Feiertags- und Nachtdienst zu übernehmen. Mit den MS-Office-Programmen sind Sie vertraut und die deutsche Sprache beherrschen Sie fliessend in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Ausbildungsplatz mit verschiedenen fachlichen, persönlichen und sozialen Betreuungs- und Förderaufgaben. Sie profitieren von einer professionellen Praxisanleitung sowie Supervision.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Frau Montserrat Rufer freut sich auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie bitte Ihr Bewerbungsdossier zusammen mit der Studienplatzbestätigung elektronisch via Online-Button.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr André Moser, Teamleiter Wohnhaus Alemannengasse, unter der Telefonnummer 061 693 02 25.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

 

 

Geschäftsfeld/Service-Center/Organisationseinheit:

Begleitetes Wohnen

Anstellungstyp:

Temporäranstellung

Pensum:

Teilzeit 60%

Kontakt:

Bürgerspital Basel
Berufsbildung
Frau Montserrat Rufer
Im Burgfelderhof 60
4012 Basel
Telefon Geschäft: 061 326 74 80

Online bewerben

ZURÜCK ZUR INSERATELISTE