472 days ago on live.unio.com

Berufsbildnerin/Berufsbildner Intensivpflege

Ostschweizer Kinderspital (KISPI)

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Berufsbildnerin/Berufsbildner Intensivpflege

Das Ostschweizer Kinderspital mit 76 Betten ist Zentrumsspital für die Behandlung und Pflege von Kindern und Jugendlichen. Für unsere Pädiatrische und Neonatologische Intensivpflegestation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/nBerufsbildnerin/Berufsbildner
Intensivpflege70 bis 100%Ihre AufgabenAllem voran:Als Mitglied eines motivierten Berufsbildnerteams übernehmen Sie die praxisorientierte Ausbildung der Studierenden im Nachdiplomstudium Höhere Fachschule Intensivpflege Pädiatrie (NDS HF IPP).   Konkret:Sie fördern, unterstützen, beraten und beurteilen Studierende in ihrem persönlichen Lern- und Entwicklungsprozess.   Im Weiteren: Sie indizieren Fachdiskussionen mit dipl. Expertinnen/Experten Intensivpflege und wirken bei interdisziplinären Schulungen innerhalb der Intensivstation mit.Ihr ProfilGrundlegend: Diplom als Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF sowie eine berufspädagogische Qualifikation oder die Bereitschaft diese zu erwerben.   Spezifisch:Erfahrung in Neonatologischer und Pädiatrischer Intensivpflege.  Besonders:Freude am Lehren und Lernen wie auch Gestalten und Schaffen von Bedingungen für eine optimale Lernatmosphäre.  Persönlich:Soziale Kompetenzen im Bereich der Kommunikation und interprofessionellen Interaktion.  Massgebend:Motivation im Bildungs- und Vermittlungsauftrag mit den Studierenden zusammen zu arbeiten.Unser AngebotEinblick:Schnuppern Sie einen Tag in unserer Pädiatrischen und Neonatologischen Intensivpflegestation, lernen Sie das Team und unsere Haltung in der Bildungs- und Vermittlungsaufgabe kennen.  Kooperation:Ein interdisziplinäres aufgeschlossenes Team steht Ihnen zur Seite.  Start:Eine umfassende Einarbeitung ermöglicht Ihnen selbstbestimmtes Handeln in Ihren zukünftigen Aufgabenbereichen.  Förderung:Wir unterstützen Ihre Bereitschaft zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Ist Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Bea Deisl, Leiterin Weiterbildung Intensivpflege,
Claudiusstrasse 6, CH-9006 St. Gallen, Tel. 0041 71 243 73 50, beatrix.deisl@kispisg.ch.Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
Ostschweizer Kinderspital, Ruth Dutler, Stationsleiterin Intensivstation, Claudiusstrasse 6, CH-9006 St. Gallen, Tel. 0041 71 243 71 03, ruth.dutler@kispisg.ch.www.kispisg.ch


Das Ostschweizer Kinderspital mit 76 Betten ist Zentrumsspital für die Behandlung und Pflege von Kindern und Jugendlichen. Für unsere Pädiatrische und Neonatologische Intensivpflegestation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/nBerufsbildnerin/Berufsbildner
Intensivpflege70 bis 100%Ihre AufgabenAllem voran:Als Mitglied eines motivierten Berufsbildnerteams übernehmen Sie die praxisorientierte Ausbildung der Studierenden im Nachdiplomstudium Höhere Fachschule Intensivpflege Pädiatrie (NDS HF IPP).   Konkret:Sie fördern, unterstützen, beraten und beurteilen Studierende in ihrem persönlichen Lern- und Entwicklungsprozess.   Im Weiteren: Sie indizieren Fachdiskussionen mit dipl. Expertinnen/Experten Intensivpflege und wirken bei interdisziplinären Schulungen innerhalb der Intensivstation mit.Ihr ProfilGrundlegend: Diplom als Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF sowie eine berufspädagogische Qualifikation oder die Bereitschaft diese zu erwerben.   Spezifisch:Erfahrung in Neonatologischer und Pädiatrischer Intensivpflege.  Besonders:Freude am Lehren und Lernen wie auch Gestalten und Schaffen von Bedingungen für eine optimale Lernatmosphäre.  Persönlich:Soziale Kompetenzen im Bereich der Kommunikation und interprofessionellen Interaktion.  Massgebend:Motivation im Bildungs- und Vermittlungsauftrag mit den Studierenden zusammen zu arbeiten.Unser AngebotEinblick:Schnuppern Sie einen Tag in unserer Pädiatrischen und Neonatologischen Intensivpflegestation, lernen Sie das Team und unsere Haltung in der Bildungs- und Vermittlungsaufgabe kennen.  Kooperation:Ein interdisziplinäres aufgeschlossenes Team steht Ihnen zur Seite.  Start:Eine umfassende Einarbeitung ermöglicht Ihnen selbstbestimmtes Handeln in Ihren zukünftigen Aufgabenbereichen.  Förderung:Wir unterstützen Ihre Bereitschaft zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Ist Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns Sie kennen zu lernen.Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Bea Deisl, Leiterin Weiterbildung Intensivpflege,
Claudiusstrasse 6, CH-9006 St. Gallen, Tel. 0041 71 243 73 50, beatrix.deisl@kispisg.ch.Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
Ostschweizer Kinderspital, Ruth Dutler, Stationsleiterin Intensivstation, Claudiusstrasse 6, CH-9006 St. Gallen, Tel. 0041 71 243 71 03, ruth.dutler@kispisg.ch.www.kispisg.ch