394 days ago on aluwag.ch

Lehrstelle als Gusstechnologe/-in

ALUWAG AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Lehrstelle als Gusstechnologe/-in

Was Dich bei der Ausbildung als Gusstechnologe/-in erwartet

Als Gusstechnologe/-in verarbeitest Du Leichtmetalllegierungen. Du kennst die Herstellungsverfahren und
kannst die Produktion entsprechend planen, überwachen und optimieren. In der Arbeitsvorbereitung
organisierst Du die Arbeiten und erstellst die Fertigungsunterlagen. Gusstechnologinnen und
Gusstechnologen kennen den Produktionsablauf für Gussprodukte von der Arbeitsvorbereitung bis hin zur
Qualitätskontrolle genauso wie die zu verwendenden Werkstoffe und Verfahren. Als Gusstechnologe/-in
programmierst Du zudem die computer-gesteuerten Anlagen und Maschinen und montierst die benötigten
Gussformen.
Nachdem Du Formen und Anlagen vorbereitest hast, schmelzt Du die entsprechenden Metalle in gasbeheizten
Öfen. Du überwachst den Giessprozess und sorgst dafür, dass die Bestimmungen zu Sicherheit, Gesundheit
und Umweltschutz eingehalten werden. Du kontrollierst die Gussteile, protokollierst die Prozesse und bist
verantwortlich für die Qualität. Du führst Giessversuche durch und beteiligst Dich an der Entwicklung neuer
Verfahren. Du übernimmst Instandhaltungs- und Erneuerungsarbeiten an den Anlagen. In der Entwicklung
suchst Du zusammen mit anderen Fachleuten nach Problemlösungen, führst Versuche durch und suchst nach
neuen Verfahren.

Ausweis nach Abschluss Gusstechnologe/-in mit eidg. Fähigkeitszeugnis
Lehrdauer 4 Jahre
Lernende in der ALUWAG Wir bilden üblicherweise jedes zweite Jahr eine/n Gusstechnologen/-in aus
Ausbildung in der Abteilung Giesserei
Einblick in die Abteilungen Büro, Einkauf, Werkzeugbau, Konstruktion
Haupttätigkeiten Werkzeuge vorbereiten, Formen giessfertig machen, technische Betreuung der
Produktion, Programmieren
Interne Schulungen Lehrlingsschulungen, interne Weiterbildungen
Externe Schulungen Einstieg mit einem 2-wöchigen Einführungskurs bei der Bühler AG in Uzwil

  1. Lehrjahr: 2 Einführungskurse, Bühler, Uzwil
  2. Lehrjahr: Kurs Konventionell Drehen, Swissmechanik, St. Gallen
  3. Lehrjahr: Kurs Manuelle Fertigungstechnik, Swissmechanik, St. Gallen
  4. Lehrjahr: 6-Wöchiger Kurs Maschinelle Fertigungstechnik,
    Swissmechanik, St. Gallen
  5. Lehrjahr: Vorbereitungskurs IPA, Swissmechanik, St. Gallen
    Schulbesuch 2 Tage pro Woche in der Berufsschule Winterthur
    Schulfächer Arbeitstechnische Grundlagen, Technisches Englisch, Naturwissenschaftliche
    Grundlagen, Werkstoff- und Fertigungstechnik, Zeichnungs- und
    Maschinentechnik, Automation, Fachkunde, Sport
    Niveau / Matura: Niveau G: grundlegende Anforderungen, Niveau E: erweiterte Anforderungen
    Die Niveaus können während der Lehre gewechselt werden.
    Es ist möglich während der Lehre die Berufsmaturitätsschule zu besuchen.
    Weiterbildung verschiedene spezialisierte Berufsprüfungen, verschiedene höhere
    Fachprüfungen, Fachhochschule mit verschiedenen Fachrichtungen