57 days ago on ssl1.peoplexs.com

Lehrstelle als Köchin / Koch EFZ 100% m/w

Schweizerisches Epilepsie-Zentrum

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Lehrstelle als Köchin / Koch EFZ 100% m/w

Über uns:Die Schweizerische Epilepsie-Stiftung ist ein Mehrspartenunternehmen. Sie führt das EPI WohnWerk, die EPI Spitalschule, die Oberstufenschule Lengg, die Schenkung Dapples und die EPI Zentralen Dienste. Ausserdem bildet die Schweizerische Epilepsie-Stiftung gemeinsam mit der Stiftung Zürcher RehaZentren die Trägerschaft der Klinik Lengg AG, eine Klinik für Epileptologie und Neurorehabilitation. Rund 750 Mitarbeitende setzen sich für diese sozialen Aufgaben ein. Das Areal liegt am Stadtrand von Zürich, mit einer traumhaften Aussicht auf den Zürichsee und die naheliegenden Berge.Einleitung:In unserer Küche werden täglich rund 1200 Mahlzeiten frisch zubereitet, die sich aus verschiedenen Kostformen ableiten. Die Vorbereitung von Anlässen gehört ebenso zu unserem kulinarischen Angebot wie die Belieferung unseres Restaurants EPI Park und des Heim- und Spitalbereichs. In der Küche der EPI Zentralen Dienste vergeben wir ab dem 1. August 2017 eineOffene Stelle:Lehrstelle als Köchin / Koch EFZ 100% m/wAufgaben:Sie können bei uns verschiedene, vielseitige und interessante Bereiche kennen lernen, in denen Sie Ihr gelerntes theoretisches Wissen der Berufsschule und der überbetrieblichen Kurse (üK) in den praktischen Tätigkeiten vertiefen und festigen können. In der Küche lernen Sie, wie man Lebensmittel entgegen nimmt, wie man warme und kalte Speisen von Grund auf zubereitet und wie man kulinarisch die Teller dekoriert. Sie lernen verschiedene Garmethoden wie Dämpfen, Schmoren, Gratinieren, Grillieren, Sautieren und Pochieren kennen. Zudem werden Sie lernen, wie man Suppen, Saucen, Reis und Mehlspeisen zubereitet und wie man in der kalten Küche Fleischplatten, Salate Terrinen und Pasteten herstellt und anrichtet. Im Bereich Patisserie werden Sie ausserdem die grosse Vielfalt an selbstgemachten Süss- und Salzbackwaren, Schaustücke und Dekorationen erwarten.Anforderungen:-Sek A oder B Abschluss oder 10. Schuljahr
-Fähigkeit zu vernetztem Denken
-Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
-Kontaktfreudigkeit
-Interesse am Gesundheits- und Sozialwesen
-Dienstleistungsorientierung
-Verantwortungsbewusstsein

Folgende Unterlagen gehören zur Bewerbung:
-Bewerbungsschreiben
-Motivationsschreiben (eine A4 Seite)
-Lebenslauf mit Foto
-Zeugniskopien ab dem 7. Schuljahr
-Angabe von zwei Referenzenpersonen (z.B. Lehrpersonen) inkl. Adresse und Telefonnummer
-Schnupperbestätigungen/Schnupperbewertungen

Es erwarten Sie ein angenehmes und lebendiges Arbeitsumfeld, abwechslungsreiche, vielseitige und spannende Aufgaben sowie eine moderne Infrastruktur.
Kontakt:Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Bernd Ackermann, Leiter Küche, Telefon +41 (0)44 387 66 73. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online Bewerbung inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnisse. Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an: Schweizerische Epilepsie-Stiftung, Frau Natalie Schlossmacher, HR Bereichsleiterin, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen in Papierform nicht retourniert werden.