240 days ago on spitex-bern.ch

Dipl. Pflegefachpersonen FH, HF, DN II oder AKP mit Themenverantwortung Onkologie/Palliative Care 60-80 %

Spitex Bern

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Dipl. Pflegefachpersonen FH, HF, DN II oder AKP mit Themenverantwortung Onkologie/Palliative Care 60-80 %

Dipl. Pflegefachpersonen FH, HF, DN II oder AKP mit Themenverantwortung Onkologie/Palliative Care 60-80 %

Per sofort oder nach Vereinbarung

Die SPITEX BERN ist eine öffentliche Non-Profit-Organisation mit einem Leistungsauftrag der kantonalen Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF).

Die rund 420 Mitarbeitenden in zehn Basis- und vier Spezialbetrieben sorgen in der Stadt Bern und der Gemeinde Kehrsatz Tag und Nacht dafür, dass kranke, behinderte oder rekonvaleszente Kinder und Erwachsene möglichst lange zu Hause bleiben können.

Wir suchen Sie, engagieren Sie sich - immer, überall, für ALLE

Ihre Aufgaben

In dieser vielseitigen Position betreuen und pflegen Sie Menschen in palliativen und/oder   onkologischen Situationen. Sie unterstützen und fördern die Entwicklung einer qualitativ hochstehenden Palliative Care Versorgung im ambulanten Setting. Im Zentrum steht die Lebensqualität der Betroffenen und deren Bezugspersonen.

Ihr Profil

Als Dipl. Pflegefachfrau verfügen Sie über mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Akutmedizin, vorzugsweise in der Onkologie- und/oder Palliativpflege. Eine Weiterbildung in Palliative Care Niveau B2 (Höfa Onkologie oder mind. CAS Palliative Care) ist wünschenswert oder die Bereitschaft diese zu absolvieren.

 Sind Sie eine teamfähige, flexible, selbständige, belastbare Persönlichkeit mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein und verfügen über hohe kommunikative Kompetenzen?

Wir bieten

eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und sehr selbstständige Aufgabe in einem dynamischen Dienstleistungsbetrieb. Ihre Aufgaben als Dipl. Pflegefachperson entsprechen dem heutigen Ausbildungsinhalt auf Tertiärstufe. Von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen profitieren Sie ebenso wie vom umfangreichen Fort- und Weiterbildungsangebot. 

SIND SIE UNSER PFLEGEPROFI?

… dann zögern Sie nicht und senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen elektronisch an zukunft@spitex-bern.ch.Fragen beantwortet Ihnen Frau Anna Fankhauser gern unter 031 388 50 50 oder zukunft@spitex-bern.ch.Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.spitex-bern.ch.