185 days ago on xeloba.ch

Projektleiter/in Expansion & Immobilienentwicklung

Xeloba GmbH

  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Projektleiter/in Expansion & Immobilienentwicklung

www.migros.ch
PROJEKTLEITER/IN
EXPANSION & IMMOBILIENENTWICKLUNG
Als Architekt/in oder Immobilienspezialist/in realisieren Sie Visionen im Marktgebiet
Die Herausforderung: Die Entwicklung nachhaltiger Immobilienprojekte ist Ihre Das Angebot: Eine einmalige, interdisziplinäre und sehr spannende Aufgabe am
absolute Leidenschaft. Auf der Basis von fundierten Standort- und Marktanalysen Puls der sozialen sowie wirtschaftlichen Entwicklung – als flächengrösste Genos-
sowie Objektratings erarbeiten Sie zusammen mit externen Partnern marktkon- senschaft mit einem Milliarden-Immobilienportfolio erwirtschaftet die Migros Aare
forme Nutzungsideen – der Erfolg bzw. die Wirtschaftlichkeit Ihrer Projekte wird einen durchschnittlichen Jahresumsatz von 3,3 Milliarden Franken und beschäftigt
am Start definiert. Sie sichern attraktive Standorte durch Landkauf oder Anmiete rund 12 000 Mitarbeitende. Sie agieren vis-à-vis Ihrer Anspruchsgruppen mit un-
und unterstützen die strategische Expansion der Migros Genossenschaft Aare. Die ternehmerischem Gestaltungsfreiraum, Eigeninitiative und einem hohen Selbstbe-
konzeptionelle Ausarbeitung sowie Realisierung der Immobilienprojekte (inkl. stimmungsgrad – Ihre Person steht für Verbindlichkeit sowie Glaubwürdigkeit. Als
Sanierung, Erweiterung, Umnutzung usw.) ist der Kern der Aufgabe. Als Gene- Mitglied des Kaders geben Sie wertvolle Impulse und mobilisieren die Vorwärtsbe-
ralist/in überzeugen Sie durch eine pragmatische Grundhaltung, Klarheit sowie wegung. Attraktive Anstellungsbedingungen motivieren Sie zu Höchstleistungen.
Cleverness. Arbeitsort: Urtenen-Schönbühl (BE).
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit dem Vermerk 10.161038 per E-Mail an bewerbungen@xeloba.ch.
Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen unter 031 839 04 04. Wir sichern Ihnen Professionalität und absolute Diskretion zu.