128 days ago on vtgs.ch

Fachlehrperson Werken nicht textil und Realien 60-70 %

Verband Thurgauer Schulgemeinden

  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Fachlehrperson Werken nicht textil und Realien 60-70 %

Arbeitgeber Schulstiftung GlariseggStellenbezeichnung Fachlehrperson Werken nicht textil und RealienStellenantritt 1.12.2016Ausbildung Sonderklassenlehrperson
Fachlehrperson (andere)
Fächergruppenlehrperson (HW/TW/andere)
Schulstufe Stellvertretung
Stellenbeschreibung 

Suchen Sie eine neue Herausforderung?
Denken Sie Unterricht vom Schüler her?
Schätzen Sie die Vorteile der Zusammenarbeit in einem Unterrichtsteam?

Dann sind Sie bei uns richtig – denn wir suchen eine

Fachlehrperson Werken nicht textil für die Sekundarstufe (17 Lektionen)
Es besteht die Möglichkeit das Pensum mit folgenden Fächern zu ergänzen:
Geografie (4L)

Die Schulstiftung Glarisegg ist eine Sonderschulinstitution für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche. Wir setzen seit Beginn des Schuljahres 2014/15 ein neues Schulkonzept um. Unsere Oberstufe (ca 21 Schüler) wird von einem Unterrichtsteam, bestehend aus drei Lerncoachs und einer Unterrichtsassistenz  beim Lernen begleitet. Unterstützt wird das Team von Fachlehrpersonen Werken, Hauswirtschaft und unserem Berufswahlcoach
Der Unterricht im Werken findet in  Gruppen von 4 bis 5 Schülern statt. Sie unterrichten die Jugendlichen in den Bereichen Holz- und Metallbearbeitung.

Wir bieten:
• einen einzigartig schönen  Arbeitsplatz mit Seeanstoss
• ein grosszügiges, modernes Raumkonzept mit zeitgemässer Infrastruktur
• ein kollegiales, kooperatives Team von Lehr- und Sozialpädagogen.
• attraktive Arbeitsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
• Unterstützung und Begleitung durch eine wertschätzende und kompetente Schulleitung

Wir erwarten:
• Lehrdiplom der Primar- oder Sekundarschule
• Qualifikation im entsprechenden Unterrichtsbereich
• Erfahrung, Entwicklungsbereitschaft oder Qualifikation im Bereich Lerncoaching, Selbstorganisiertem Lernen
• Unterrichtserfahrung, vorzgsweise im Bereich Sonderschule
• Freude am Umgang mit Jugendlichen mit herausforderndem Verhalten
• Bereitschaft zur verbindlichen Zusammenarbeit im Unterrichtsteam/ Präsenzzeiten
• Motivation, Kreativität und Humor
• Freude und Interesse an der individueller Förderung und Begleitung von Jugendlichen

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Nähere Informationen über die Schulstiftung finden sie auf unserer Homepage www.glarisegg.ch
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Schulleiterin Helena Reisch, 052 762 05 27076 326 54 26

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis Ende September  an
helena.reisch@glarisegg.ch oder Schulleitung Schulstiftung Glarisegg, 8266 Steckborn

Eingehende Bewerbungen werden bearbeitet.