130 days ago on tropenhaus-wolhusen.ch

Stellenanzeige_GemuesegaertnerIn.pdf (pdf / 65 KB)

Tropenhaus Wolhusen AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Stellenanzeige_GemuesegaertnerIn.pdf (pdf / 65 KB)

Erlebnisgarten und Produktion mit tropischem Flair
Der Garten mit seinen exotischen Nutzpflanzen ist das Herzstück vom Tropenhaus Wolhusen.
Dank industrieller Abwärme gedeihen im Erlebnis- und im
Produktionshaus über 120 verschiedene Arten von Tropen-
pflanzen. Diese werden angebaut, gepf legt, geerntet und ver-
arbeitet. Fühlen Sie sich in fremde Länder versetzt, während
Sie Bananenstauden, Papayabäume und Chilisträucher pfle-
gen, Jungpflanzen ziehen oder unseren Nährstofflieferanten
Tilapia füttern. Helfen Sie mit, die sinnliche Atmosphäre im
Tropenhaus Wolhusen aufrecht zu erhalten und unsere nach-
haltige Produktion voranzutreiben.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine erfahrene

 Gemüsegärtner / in

mit abgeschlossener Berufsausbildung und Produktionskenntnissen .

Ihre Aufgaben:

 Pflege und Betreuung des Tropengartens im Erlebnishaus
 Anbau von Unterglasgemüse und -früchten
 Mitarbeit bei allen Arbeiten in der Produktion
 Mithilfe bei Umgebungsarbeiten und Betreuung der Aquakultur
 Wochenend- und Pikettdienst

Wir erwarten:

 Erfahrung in der Gemüse- und Jungpflanzenproduktion
 Erfahrung im Gewächshausanbau und technisches Flair
 Leidenschaft als Gärtner und den Willen Verantwortung zu übernehmen
 Freude an naturnaher, ökologischer Produktion

Wir bieten:

 ein einmaliges Arbeitsumfeld
 ein angenehmes Arbeitsklima in einem aufgestellten und engagierten Team
 einen einzigartigen Arbeitsort

Besuchen Sie unsere Homepage: www.tropenhaus-wolhusen.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigem Dossier an:

Tropenhaus Wolhusen AG, Hiltenberg 4, 6110 Wolhusen
oder luzia.marti@tropenhaus-wolhusen.ch

Für Fragen steht Ihnen Frau Luzia Marti, Leiterin Personal, gerne zur Verfügung:

Tel. 041 925 76 90

27.07.2016 / lma 1/1