59 days ago on aeschbacherhuus.ch

Per 1. Januar 2017 bis 31. Juli 2017 (oder nach Vereinbarung) eine Fachfrau oder einen Fachmann Betreuung Kinder 90 % als Mutterschaftsvertretung

Robert Aeschbacher-Stiftung

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Per 1. Januar 2017 bis 31. Juli 2017 (oder nach Vereinbarung) eine Fachfrau oder einen Fachmann Betreuung Kinder 90 % als Mutterschaftsvertretung

06.10.2016

Das Aeschbacherhuus führt 4 Wohngruppen mit vorschulpflichtigen Kindern mit und ohne Behinderung, die aus verschiedenen Gründen zurzeit nicht in ihrer Familie aufwachsen können. Für unsere Wohngruppe Sterne suchen wir:

Per 1. Januar 2017 bis 31. Juli 2017 (oder nach Vereinbarung) eine Fachfrau oder einen Fachmann Betreuung Kinder 90 % als Mutterschaftsvertretung

Innerhalb eines interdisziplinär zusammengesetzten Teams von 8 Personen betreuen Sie eine Gruppe von 8 Kindern, vornehmlich im Vorschulalter. In dieser Wohngruppe leben aber auch Kindergarten- und Schulkinder, sowie zwei Kinder mit einer Behinderung. Die Kinder werden ebenfalls an den Wochenenden betreut. Pro Woche muss ca. ein Pikettdienst geleistet werden.

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Kleinkinderzieherin, Kleinkinderzieher (FaBe K), oder einen vergleichbaren Abschluss mit Interesse an der Arbeit mit Kindern mit einer Behinderung.
  • Interesse und Überzeugung für eine integrative Betreuung (Gemischt Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung).
  • Vorzugsweise verfügen Sie bereits über berufliche Erfahrungen in der Arbeit mit vorschulpflichtigen Kindern, sowie mit Kindern mit einer Behinderung.
  • Neben der pädagogischen Kompetenz bringen Sie Interesse an einem sonderpädagogischen Arbeitsfeld mit.
  • Das neue Teammitglied bei „Sterne“ ist eine gereifte, fröhliche und selbständige Persönlichkeit, ist flexibel, belastbar und kann improvisieren;  hat Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Kindern und ihren Eltern.
  • Kompetenz zur weitgehend selbständigen Fallführung.
  • Sie sind bereit in einem interdisziplinären Team ihr Fachwissen einzubringen zu Gunsten der Entwicklung der uns anvertrauten Kinder.
  • Allenfalls sind Sie als Berufsbildnerin in der Lage eine Lernende (FaBe K in Ausbildung) zu begleiten.

 

Wir bieten:

  • Unterstützung durch ein kompetentes und kooperatives, interdisziplinär  zusammengesetztes Team
  • Selbständiges Arbeiten
  • Institutionalisierte Weiterbildung, Fachberatung, Supervision
  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Gute Infrastruktur in neu saniertem Haus
  • Entlöhnung in Anlehnung an das kantonale Besoldungssystem

Anstellungstyp:

Temporäranstellung

Pensum:

Teilzeit 90%

Kontakt:

Aeschbacherhuus
Kinderheim für Vorschukinder mit und ohne Behinderung
Herr Bruno Hirt
Eichenweg 24
3110 Münsingen
Telefon Geschäft: 031 720 13 30
http://www.aeschbacherhuus.ch

E-Mail

Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto, unter Angabe einer E-Mail-Adresse, mit den üblichen Unterlagen, zusätzlich mit einem aktuellen Strafregisterauszug, richten Sie bitte an:
Aeschbacherhuus, Eichenweg 24, 3110 Münsingen, Rückfragen an: Frau Christa Uebersax, Gruppenleiterin,  031 720 13 34 (08.00 bis 11.00, 14.00 bis 16.00, nur werktags)

Anmeldeschluss: 30. Oktober 2016

Anmerkung: Bei einer allfälligen Anstellung wird vom Aeschbacherhuus ein Sonderprivatauszug angefordert!

zurück zur Inserateliste