109 days ago on bildungsmanagement.net

Studentische Hilfskraft im Großraum Berlin

IBB Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie der PH Zug

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Studentische Hilfskraft im Großraum Berlin

Das Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie (IBB) ist ein Hochschulinstitut der
Pädagogischen Hochschule Zug, das sich mit Forschung und Wissenstransfer beschäftigt. Das
IBB hat einen Forschungs- und Entwicklungsauftrag, versteht sich aber auch als
Serviceeinrichtung für Lehrkräfte, Schulleitungen, Schulpflegen, Kantone, Ministerien und
Institutionen, die sich mit der Qualität und Entwicklung von pädagogischen Einricht ungen
beschäftigen. Das Institut kooperiert eng mit der Forschungsgruppe Bildungsmanagement der
Erfurt School of Education der Universität Erfurt.

Wir suchen ab sofort eine
studentische Hilfskraft
für ca. 5 Stunden pro Woche

für die wissenschaftliche Unterstützung bei empirischen
Forschungsprojekten, u.a. für das Projekt
„School Turnaround: Berliner Schulen starten durch“.

Aufgabenbereiche:

 Literaturrecherche, Literaturverwaltung und
Textzusammenfassungen
 Erstellung von PPT
 Datenauswertung mit SPSS (einfache deskriptive Statistik)
 Graphische und schriftliche Ergebnisdarstellung
 Codierung von Interviews

Voraussetzungen:

 Sicherer Umgang mit MS-Office, vor allem Word, Excel und
Powerpoint
 Fertigkeiten in der Literaturrecherche
 Fertigkeiten im Verfassen wissenschaftlicher Texte
 Zuverlässigkeit und Flexibilität
 Sehr guter Internetzugang bei Arbeiten von zuhause aus
 Software-Kenntnisse in SPSS von Vorteil
 Sicherer Umgang mit einer Literaturverwaltungssoftware wie
EndNote, Citavi oder Zotero von Vorteil

Interessierte Studierende melden sich bitte bis zum 20.04.16 bei:

Prof. Dr. Stephan Huber
Email: HiwiSuche (durch @ ersetzen) Bildungsmanagement.net

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
IBB
Pädagogische Hochschule Zug
Zugerbergstrasse 3, 6301 Zug
T +41 41 727 12 69, F +41 41 727 12 01
www.phzg.ch, ibb@phzg.ch