144 days ago on sjobs.brassring.com

Quality Assurance Manager ESO (Switzerland & Belgium)

Sandoz Pharmaceuticals AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Quality Assurance Manager ESO (Switzerland & Belgium)

Job ID191762BRPosition TitleQuality Assurance Manager ESO (Switzerland & Belgium)DivisionSANDOZBusiness UnitCommercial Ops SZCountrySwitzerlandWork LocationRotkreuzCompany/Legal EntitySandoz Pharmaceuticals AGFunctional AreaQualityJob TypeFull TimeEmployment TypeRegularJob DescriptionIn dieser Position sind Sie verantwortlich für die Qualitätsaspekte unserer Lizenzprodukte. Als QA Manager ESO (=External Supply Organisation) sind sie der Kontakt zu unseren Lizenzpartnern in Qualitätsfragen und stellen sicher, dass die Konzernvorgaben eingehalten werden. Aufgrund bestehender Synergien erledigen Sie einiger dieser Aufgaben auch für die Sandoz Niederlassung in Belgien.

Die Hauptaufgaben beinhalten:
• Bei neuen Lizenzen beurteilen Sie einerseits die Robustheit der Rezeptur, der analytischen Methoden, des Herstellprozesses und andererseits den GMP Status der beteiligten Lieferanten und Hersteller
• Pflege bestehender Lizenzen beinhaltet den regelmässigen Kontakt zu den Vertragspartnern sowie die Pflege der verschiedenen Q-Systeme.
• Verhandlung von neuen und bestehenden Qualitätsverträge
• Begleitung von GMP-Audits
• Sicherstellung, dass die gelieferten Chargen den GMP Anforderungen, den Konzernvorgaben und den registrierten Zulassungen entsprechen
Minimum requirementsIhr Profil:
• Naturwissenschaftliche oder Technische Ausbildung (z.B. Apotheker)
• Mehrjähriger GMP-Erfahrung im produzierenden Pharmaunternehmen.
• Ihre Erfahrung sollte zumindest einen der folgenden Bereiche umfassen: QC- Labor (z.B. Methodenentwicklung oder –transfer, Validierung, Qualifizierung), Pharma-Herstellung (Produktion, Validierung/Qualifizierung, Entwicklung), Qualifizierter Lead Auditor im GMP Bereich
• Ausgeprägter Team Player mit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen.
• Fliessende Englisch- und Deutschkenntnisse, Französischkenntnisse von Vorteil