66 days ago on firmenwhitelabel.publisherconnect.ch

Lehrstelle Fachfrau/-mann Betreuung EFZ br/ Behindertenbetreuung

Kanton Basel-Stadt

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Lehrstelle Fachfrau/-mann Betreuung EFZ br/ Behindertenbetreuung



Das "Leben in Vielfalt LIV" (Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt) bietet für Menschen mit einer Behinderung unterschiedliche Formen des betreuten Wohnens sowie drei Tageszentren an. Im Kompetenzbereich ‚Pflegende Agogik‘ werden Menschen mit einer schweren körperlichen Behinderung sowie mit einer chronischen Erkrankung und/oder einem hohen Anteil an Behandlungspflege betreut. Wir suchen per 1. August 2017 eine/n Lernende/n



Fachfrau/-mann Betreuung EFZ
Behindertenbetreuung



Sie begleiten, betreuen und pflegen Menschen mit einer körperlichen und geistigen Behinderung und arbeiten in allen Tätigkeitsfeldern des Alltags mit (Pflege, Tagesstruktur, Haushalt und Freizeit). Dabei unterstützen Sie die Bewohnerinnen und Bewohner im Rahmen der Partizipation in ihrer Alltags- und Freizeitgestaltung und ermöglichen ihnen die aktive und kompetente Teilnahme in der Gesellschaft. Während Ihrer Lehre werden Sie durch eine/n Berufsbildner/in betreut und verbinden das theoretische Wissen der Berufsfachschule mit der Praxis, dabei arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team (ausgebildete Pflegefachkräfte und Agogen). Für diese Lehre wird ein sechsmonatiges Vorpraktikum (auch bei uns möglich) vorausgesetzt.



  • Abgeschlossene obligatorische Volksschule mit guten Noten in Deutsch
  • Psychisch und physisch belastbar
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion und Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zu unregelmässige Arbeitszeiten
  • 18 Jahre oder älter bei Lehrbeginn


Über 300 junge Menschen lernen beim Kanton Basel-Stadt in mehr als 20 verschiedenen Berufen Profi zu werden. Wir unterstützen und begleiten auch Sie in Ihrer Ausbildung für einen bestmöglichen Karrierestart.



Frau Rahel Peter, Leiterin ‚Pflegende Agogik‘, steht Ihnen gerne unter Tel. +41 61 267 59 03 zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.liv.bs.ch.



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an rahel.peter@bs.ch.

elektronisch

per Post

Kanton Basel-Stadt: Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt
Frau Rahel Peter
Leben in Vielfalt LIV
Referenz «8_P»
Claragraben 95
CH-4005 Basel