367 days ago on exxeta.com

Financial Services - Regulatorik - (Senior) Consultant (m/w) MiFID II

Exxeta GmbH

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Financial Services - Regulatorik - (Senior) Consultant (m/w) MiFID II

Financial Services – Regulatorik – (Senior) Consultant (m/w) MiFID II

Standort  Zürich
Financial Services – Regulatorik – (Senior) Consultant (m/w) MiFID II

Als „Consultant (m/w) für Regulatorik“ bei EXXETA unterstützen Sie bei dem weiteren Ausbau des Geschäftsfelds des Financial Service Consultings. Sie wirken auf spannenden Projekten bei den führenden Banken und Finanzdienstleistungsinstituten in Deutschland mit. Sie bringen Ihr Wissen gezielt ein, um regulatorische Anforderungen bei unseren Kunden umzusetzen und erweitern dadurch stetig Ihren Erfahrungsschatz.

Ihre Aufgaben

  • Detaillierte Analyse regulatorischer Anforderungen.
  • Analyse der sich auf bestehende Prozesse und Strategien auswirkenden Anforderungen.
  • Definition angemessener Maßnahmen anhand regulatorischer Übereinstimmungen und Veränderungsprofiten.

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Bachelor und/oder Master) der BWL z.B. International Business Administration“ oder Wirtschaftsrecht oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie haben erste oder auch fundierte Berufserfahrung bei einer Bank gesammelt, vorzugsweise in den Bereichen Compliance, Recht, Front Office, Back Office oder Risikomanagement.
  • Umfassende Kenntnisse in Front-to-Finance Prozessen bei Investmentbanken oder im Asset Management.
  • Sie besitzen idealerweise mindestens 2 Jahre Erfahrungen mit regulatorischen Themen und internationalen Reporting Standards. Schlagwörter wie EMIR, MiFID, MiFIR, Solvency, etc. sind Ihnen ein Begriff.
  • Fähigkeiten zur Business-Process-Modellierung und zur Definition von Schnittstellen.
  • Teamorientiertes Arbeiten in heterogengemischten Gruppen.
  • Ausgeprägte Problemlösefähigkeiten, initiative Arbeitsweise und kritische Analyse von Prozessen und Prozeduren.
  • Fließende Kenntnisse in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch.

 

  • Sicheres Auftreten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit, selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise zählen zu Ihren Stärken.
  • Flexibilität und Mobilität für Projekteinsätze im deutschsprachigen Raum sind für Sie selbstverständlich.

Unser Angebot

  • Werden Sie ein wertvolles Mitglied in einer herausragenden Unternehmenskultur, die von Ehrlichkeit, Vertrauen und Hilfsbereitschaft geprägt ist.
  • Werden Sie Teil der EXXETA-Erfolgsstory: Beteiligen Sie sich direkt am EXXETA-Aktienprogramm und partizipieren Sie damit unmittelbar am Unternehmenserfolg.
  • Durch das starke, profitable Wachstum eröffnen sich permanent Chancen, die Sie in Ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung fordern und fördern.
  • Ausgewogene Work-Life-Balance.