407 days ago on somosa.ch

einen Assistenzarzt / eine Assistenzärztin (50 - 80%)

Modellstation Somosa

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

einen Assistenzarzt / eine Assistenzärztin (50 - 80%)

Zum Park 20
CH-8404 Winterthur

Die Modellstation Somosa ist eine psychiatrische Klinik für Adoleszente im Alter
von 15 – 18 Jahren. Sie ist eine private Institution und ist als Spital im Kanton
Zürich wie auch als Jugendheim durch das Bundesamt für Justiz anerkannt.
Wir bieten mit 22 Betten einen Ort der Frühbehandlung für schwere komorbide
Erkrankungen an. Die umfassende Therapie erfordert eine intensive
intersystemische Zusammenarbeit der Bereiche Psychiatrie, Psychotherapie,
Sozialpädagogik und Agogik.
In Kooperation mit der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich stehen wir in
einem intensiven Prozess der Neukonzeptionierung und fachlichen Erweiterung.
Für diese neuen Aufgaben suchen wir
Per sofort oder nach Vereinbarung
einen Assistenzarzt/eine Assistenzärztin (50 - 80%)
(bei Eignung in Oberarztfunktion)
Sie arbeiten im interdisziplinären Team einer Gruppe und in der Ambulanz,
führen Differentialdiagnostik und Therapien unter Anleitung des Chefarztes durch
und betreuen unsere Patienten medizinisch. Sie erweitern Ihre Erfahrungen in
Pharmakotherapie und Psychotherapie und arbeiten bei Gutachten mit.
Wir suchen Kollegen/Kolleginnen, die
• den Facharzttitel für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie
FMH, bzw. Erwachsenenpsychiatrie, erworben haben oder anstreben.
• ein positives Menschenbild im Sinne humanistischer anthropologisch-
psychologischer Theorien mitbringen.
• über Erfahrung in stationärer psychiatrisch-psychotherapeutischer Arbeit
mit Jugendlichen mit tiefgreifenden psychischen Störungen, inklusive
psychopharmakologischer Interventionsmöglichkeiten verfügen
(Oberarzt/Oberärztin).
• nebst den persönlichen Voraussetzungen wie Belastbarkeit,
Durchsetzungsvermögen und Lernbereitschaft auch Offenheit,
Einfühlungsvermögen und Humor aufweisen.
1

• sich mit dem Konzept der Modellstation Somosa identifizieren können und
das Spannungsfeld zwischen Psychiatrie/Therapie und Sozialpädagogik
bejahen.
Wir bieten
• eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem
erfahrenen multiprofessionellen und internationalen Behandlungsteam in
einem sich ständig weiter entwickelnden Umfeld.
• interne Fallsupervisionen im 2-Wochen-Rhythmus bei renommierten
Supervisoren.
• intensive Fort- und Weiterbildungen, regional (ipw Winterthur) und
überregional.
• Gelegenheit zu aktiver wissenschaftlicher Tätigkeit und Publikationen.
• Entlöhnung nach dem kantonalen Reglement (Kanton Zürich).
• einen ausgesprochen angenehmen Arbeitsplatz im 2004 neu erstellten
Gebäude in Winterthur-Hegi mit gutem Anschluss an den ÖV.
• familienfreundliche Anstellungsbedingungen.
Weiterbildungsbefugnis FMH Kategorie C (2 Jahre) ist beantragt.
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Für mündliche Auskünfte steht Herr Dr. Oliver Bilke-Hentsch, Chefarzt, Tel 0041
52 244 50 00, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei
einem Besuch unserer Homepage www.somosa.ch.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Herrn Dr. med. Oliver Bilke-
Hentsch, Zum Park 20, CH-8404 Winterthur.

2