242 days ago on career2.successfactors.eu

Koordinator technische Ab- und Inbetriebnahme

Swiss Re AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Koordinator technische Ab- und Inbetriebnahme

Koordinator technische Ab- und Inbetriebnahme 

Switzerland - Adliswil 

 

About Swiss Re

This is your opportunity to join Swiss Re Group - one of the world's leading wholesale providers of reinsurance, insurance and other innovative forms of insurance-based risk transfer. Our business at Swiss Re is about understanding and analysing the major risks that concern the world - from natural catastrophes to climate change, from ageing populations to cybercrime. We combine experience with expertise and innovative thinking to create new opportunities and solutions for our clients. And we enable the risk-taking essential to enterprise and progress. This is only possible with around 10,000 truly exceptional Swiss Re people across our group worldwide.

 

About the role

In der näheren Zukunft steht am Standort Mythenquai die Ab- und Inbetriebnahme einer neuen Betriebsliegenschaft (Swiss Re Next) sowie weitere Projekte an. Neben anderen involvierten Einheiten, wird insbesondere auch Building Technology eine aktive Rolle einnehmen, damit diese Projekte zeitgerecht und in vollem Umfang den Nutzern zur Verfügung stehen werden.

Zu Ihren Aufgaben als "technischer Koordinator Ab- und Inbetriebnahme Haustechnik Swiss Re" gehören insbesondere die Ressourcenplanung, das Finanz- und Prozesscontrolling sowie Koordinationsaufgaben mit anderen internen Fachbereichen und externen Spezialisten in Bezug auf die Ab- und Inbetriebnahme der gesamten haustechnischen Anlagen der Projekte Swiss Re.

Durch Ihre umsichtige und extrovertierte Art behalten Sie auch in hektischen Situationen den Überblick. Im Weiteren arbeiten Sie gerne in einem multikulturellen Umfeld und tragen durch Ihre professionelle und zuvorkommende Art zu einer angenehmen Atmosphäre bei. Sie führen die Aufgaben verantwortungsbewusst, mit Freude und Engagement aus und gewährleisten eine hohe Verfügbarkeit der Gebäude und ein hohes Dienstleistungsniveau.

In der Rolle als "technischer Koordinator Ab- und Inbetriebnahme Haustechnik Swiss Re " werden Sie die Ab- und Inbetriebnahme der gesamten haustechnische Anlagen innerhalb des Neubauprojektes Swiss Re Next und weiterer Projekte als Vertreter des Facility Management führen. Aufgrund des engen Zeitplans und der Aufmerksamkeit, welches dieses neue Gebäude mit sich bringt, verlangt diese Rolle nicht nur ausgezeichnete koordinative Fähigkeiten, sondern auch die Fähigkeit, als Vermittler auf allen verschiedenen hierarchischen Niveaus über die Organisation Facility Management und darüber hinaus zu handeln.

Als "technischer Koordinator Ab- und Inbetriebnahme Haustechnik Swiss Re" sind Sie verantwortlich für:
- Koordination der Ab- und Inbetriebnahme der haustechnischer Anlagen aus Sicht Facility Management, damit diese den geforderten Ansprüchen genügen.
- für eine mangelfreie Übergabe der haustechnischen Anlagen vom Bau hin zum Betrieb Facility Management gemäss SIA 118.
- Koordination aller beteiligten Fachvertreter und Parteien
- Erster Ansprechpartner Facility Management innerhalb des Projekte
- Koordination der Fachvertreter Heizung-, Lüftung-, Klima-, Kälte-, Sanitär- und Elektrotechnik
- Verantwortlich für das Entwickeln und Überwachen eines Ab- und Inbetriebnahme Terminprogramms in Zusammenarbeit mit den Spezialisten innerhalb und ausserhalb Swiss Re
- die technische Inbetriebsetzung und Abnahme der gesamten haustechnischen Anlagen, im speziellen im Fachbereich Gebäudeautomation
- den Know-how Transfer Erstellung technischer Anlagen zum Betrieb durch das Facility Management.

 

About the team

Das Team Building Technology ist Teil der Einheit Facility Management und stellt den reibungslosen Betrieb in unseren Liegenschaften am Standort Zürich und Adliswil sicher. Unser Ziel ist es Service-Qualität auf hohem Niveau anzubieten.

 

About You

- Ausbildung im Bereich Gebäudeautomation mit vertieftem Fachwissen im Fachgebiet HLKKS oder Technikerausbildung, Fachhochschule oder Studium von Vorteil
- Mehrjährige Erfahrung im Führen von gesamthaustechnischen Projekten
- Mehrjährige Erfahrungen im Umgang und Umsetzung der SIA 118, 108 und weiteren SIA Normen
- Hohes Qualitäts- und Dienstleistungsbewusstsein
- Gepflegtes Auftreten, extrovertierte Persönlichkeit, einwandfreie Umgangsformen und ausgeprägte Sozialkompetenz
- Zuverlässige, dynamische und teamorientiere Persönlichkeit mit vernetzter Denkweise
- Kommunikatives Geschick
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
- Sehr gute PC-Kenntnisse (MS Office)