59 days ago on marenco-swisshelicopter.ch

Lead Engineer Optional Equipment/Projektleiter - Ref. Code 50005595

Marenco Swisshelicopter AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Lead Engineer Optional Equipment/Projektleiter - Ref. Code 50005595

Lead Engineer Optional Equipment/Projektleiter - Ref. Code 50005595Show

Marenco Swisshelicopter AG ist ein junges aufstrebendes Industrieunternehmen in der Luftfahrt für Entwicklung, Bau und Vermarktung eines völlig neu konzipierten und visionären leichten Turbinenhelikopters. Zurzeit beschäftigt die Marenco Swisshelicopter Gruppe rund 160 Mitarbeitende an Standorten in der Schweiz und Deutschland. Der Erstflug des SKYe SH09 wurde im Oktober 2014 durchgeführt und der Start der Serienproduktion ist innerhalb der nächsten 18 Monate geplant.

Zur Verstärkung unseres Optional Equipment-Teams suchen wir für unseren Standort in Pfäffikon ZH; per sofort oder nach Vereinbarung eine/n engagierten

Lead Engineer Optional Equipment/Projektleiter (Ref. Code 50005595)

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Begleiten von mechanische Bauteilen/Systemen von der Vorentwicklung über die Prototypenplanung bis zur fertigungstechnischen Machbarkeit und Definition der Fertigungsprozesse
  • Design/Entwicklung, Analyse und Optimierung von mechanische Bauteilen und Systemen
  • Erstellung, Aktualisierung und Verwaltung von 3D Modellen und Zeichnungen
  • Ausarbeitung und Erstellung der gesamten Produkt- und Prozessdokumentation (Entwicklung und Fertigungsprozess)
  • Erstellen von Basisentwürfen als Entscheidungsgrundlage für Machbarkeitsstudien sowie die Dimensionierung der kritischen Bauteile zur vollen Funktions fähigkeit
  • Sicherstellen eines reibungslosen Ablaufs von Entwicklungsprojekten, indem Sie verschiedene innerbetriebliche Stellen anleiten und eng mit diesen kooperieren, beispielsweise Konstrukteure, SCM, Engineering, Montage etc.
  • Teilweise direkte Kommunikation mit den jeweiligen Aufsichtsbehörden (e.g. EASA, Bazl, FAA)
  • Planen und überwachen von Typenprüfungen, die Herstel lung von Prototypen und die Abwicklung der Bauteile im Betriebsprozess
  • Betreuung von Mechanische-Bauteilen in der Fertigung durch Überwachung und Kontrolle von Prozessparametern in der Serienreifmachung sowie Serienproduktion
  • Ausarbeiten von Projektpläne
  • Berichterstattung/ Reporting/ Statistiken für Abteilungsleiter

 

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH/ETH/TU) in den Bereichen Luft- und Raumfahrt oder Maschinenbau
  • >5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von mechanischen/mechatronischen Systemen ist ein muss
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit 3D-CAD Konstruktion, speziell Composite-Design von Vorteil
  • SAP Anwenderkenntnisse/Grundlagen
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen im Umgang mit NX V10 von Vorteil
  • Hohe Selbständigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen im Bereich Project-, Configuration Management sowie auch Design To Cost
  • Strukturierte und gut organisierte Arbeitsweise sowie gute Fähigkeit im Umgang mit hohem Arbeitsvolumen
  • Flair für die Arbeit in interdisziplinären und interkulturellen Teams
  • Teamgeist und Motivation

Sie fühlen sich wohl in einem dynamischen Umfeld, sind offen für Neues und zeigen sich engagiert und teamfähig? Wir wenden uns an eine selbstständig arbeitende Fachperson mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten. Sie schätzen den Kontakt zu internen sowie externen Stellen, übernehmen gerne Verantwortung und verfügen über eine gesunde Portion Durchsetzungsvermögen. Ihre ausgeglichene Persönlichkeit und Ausdauer ermöglichen es Ihnen, auch in hektischen Zeiten den Überblick zu bewahren. Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen in einem jungen, schnell wachsenden, innovativen Unternehmen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem modernen Umfeld mit kameradschaftlichem Klima. Der Arbeitsort ist in Pfäffikon (ZH).

Ihr nächster Schritt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie mehr über uns erfahren, so kontaktieren Sie Herr Cosimo Donno unter der Telefonnummer +41 (0)79 628 80 94, oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Motivationsschreiben und Foto, in einem einzigen PDF Dokument zusammengefasst, an personal.msh@marenco.ch.

  • Motivationsschrieben (incl. Foto und Nationalität; nur Schweizer/ EU Nationalität oder gültige Bewilligung)
  • Reference Code
  • CV
  • Diplome
  • Zeugnisse

 

 

(Bewerbungen in einer anderen Form können leider nicht berücksichtigt werden.)