522 days ago on career012.successfactors.eu

Consultant (m/w) Risk Management Financial Services

BearingPoint Switzerland AG

  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Consultant (m/w) Risk Management Financial Services

BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Bereichen: Consulting, Solutions und Ventures. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft, Solutions fokussiert auf eigene technische Lösungen in den Bereichen Digital Transformation, Regulatory Technology sowie Advanced Analytics, und Ventures treibt die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. BearingPoints globales Beratungs-Netzwerk mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg.

 

Ihre Aufgaben
Als Consultant begleiten Sie herausfordernde Projekte bei unseren Kunden im Bereich des Risikomanagements. Neue regulatorische Anforderungen stellen Finanzinstitute immer mehr vor grosse und komplexe Herausforderungen. Aktuell ergeben sich beispielsweise im Liquiditätsrisikomanagement interessante Fragestellungen auch von strategischer Natur. Ihr Aufgabenspektrum reicht dabei von der Analyse der Ist-Situation, dem Design der Optimierungsstrategie für das Risikomanagements bis hin zur IT-Umsetzung. Hierbei arbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Projektteam jeweils eng in Abstimmung mit dem Kunden zusammen.  

 

Ihre Kompetenzen
Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften oder -mathematik vorweisen. Ihr Profil ist vor allem gekennzeichnet durch:   Mindestens ein bis drei Jahre  Erfahrung in der Bankenbranche, entweder in einer Linienfunktion oder in der Beratung, in einem der folgenden Bereiche: Kredit- und Gegen partei risiko Treasury, ALM Methoden und Modelle im (quantitativen) Risiko mana ge ment Anwendungen, Systeme und Prozesse Regulatorische Anforderungen Darüber hinaus ist Ihre analytische Vorgehensweise durch eine praxis- und anwenderorientierte Arbeitsweise geprägt. Sie verfügen über unternehmerisches Denken sowie Handeln, sind serviceorientiert und haben ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten. Des Weiteren treten Sie mindestens in Deutsch und Englisch verhandlungssicher auf. Kenntnisse in weiteren Fremdsprachen sind von Vorteil.  

Ihre Perspektiven

Wir bieten Ihnen am Standort Zürich ein innovatives, dynamisches Arbeits umfeld mit abwechslungsreichen und herausfordernden nationalen und internationalen Beratungsprojekten, hervorragende persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie vielfältige Karrierechancen in einem internationalen Beratungsunternehmen.