330 days ago on teamhaas.ch

Lehrstelle als Coiffeuse

createam coiffure haas gmbh

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Lehrstelle als Coiffeuse

Lehre bei Createam Coiffure Haas

Auf 2017 haben wir noch eine Lehrstelle als Coiffeuse zu vergeben.

Bist du interessiert?

Dann melde Dich bitte gleich unter der Telefonnummer 062 962 14 18.

 

Wir freuen uns auf Deinen Anruf!

Vorausssetzungen:

 

 

Der Beruf der Coiffeuse / des Coiffeurs ist ein kreativer Beruf für findige Köpfe. Aufgrund der speziellen Arbeitssituation ist es hilfreich, wenn du gewisse Grundvoraussetzungen erfüllst. Weil der Beruf oft stehend ausgeübt wird, betreffen diese Voraussetzungen nicht zuletzt auch körperliche Faktoren. Der Beruf erfordert zudem ein hohes Mass an Hygienebewusstsein sowie die Gewissheit, dass du keine Hautallergien hast auf Produkte, die im täglichen Einsatz als Coiffeuse / als Coiffeur wichtig sind. 

  • Abgeschlossene Real- oder Sekundarschule
  • Gesunder Rücken, gesunde Füsse und Beine
  • Keine Haut-Allergien

 

 

Anforderungen:

 

Coiffeusen und Coiffeure gestalten Frisuren, pflegen und verschönern Haut und Haare. Sie beraten die Kundschaft zu Frisuren, die ihre Persönlichkeit vorteilhaft unterstreichen und empfehlen geeignete Haarpflegeprodukte. Deshalb ist es wichtig, dass du mit deiner kreativen Ader im Umgang mit Farben und Formen auch einen wachen Sinn für Schönheit und Mode mitbringst und gut auf Kundinnen und Kunden eingehen kannst.

 

Frisuren und Makeups sind zu wesentlichen Teilen modischen Strömungen unterworfen. Eine regelmässige Weiterbildung und ein aufgeweckter Sinn für deine Umgebung sind wichtig. Bei der Beratung deiner Kundinnen und Kunden steht nicht dein eigener Geschmack im Zentrum. Vielmehr geht es darum, dass du dein Knowhow, deinen Geschmack und deine Erfahrung dazu einsetzen kannst, Wünsche und Erwartungen möglichst geschickt umzusetzen. 

 

Als Coiffeuse / Coiffeur arbeitest du eng in einem Team mit Kolleginnen und Kollegen zusammen. Mit ihrer Arbeitszeit richten sich Coiffeusen / Coiffeure nach den Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden: Samstagsarbeit ist deshalb die Regel, der freie Tag kann normalerweise an einem anderen Wochentag kompensiert werden. Du trägst im Team viel bei zur angenehmen Atmosphäre und zu Sauberkeit im Coiffeursalon.

  • Abgeschlossene Real- oder Sekundarschule
  • Geschickte Hände und Geduld
  • Sinn für Schönheit, Mode, Formen und Farbe
  • Kreativität und Fantasie im Umgang mit Farben und Formen
  • Freude am Kontakt und der Kommunikation mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Diskretion
  • Sinn für Sauberkeit und Hygiene
  • Keine Allergien
  • Gute Gesundheit: Füsse, Beine & Rücken

 

 

Tätigkeiten:

 

Das Tätigkeitsfeld als Coiffeuse / Coiffeur ist sehr vielseitig und geht weit über das eigentliche «Haarschneiden» hinaus. Du berätst Kundinnen und Kunden auf dem Weg zum vorteilhaften und trendigen Look und führst diese Arbeiten selbständig aus. Im persönlichen Kontakt vermittelst du Kundinnen und Kunden das Gefühl, willkommen zu sein. Je nach Einsatzgebiet umfasst deine Tätigkeit auch weitere Gebiete wie Haarverlängerungen oder Haarersatz, Maniküre, Kosmetik (Makeup) oder Rasuren sowie Bart und Schnauzpflege.

  • Terminvereinbarungen mit Kundinnen / Kunden
  • Genaues Abklären und Herausspüren der Kunden-Wünsche
  • Beratung der Kundschaft bei der Wahl einer passenden und modischen Frisur (Form, Farbton)
  • Waschen, schneiden, färben, tönen, bleichen, Dauerwellen, formen, fönen
  • Beratung über Haar- und Hautpflege sowie über entsprechende Spezialprodukte
  • Maniküre und / oder dekorative Kosmetik
  • Für Herren zusätzlich Rasuren sowie Bart- und Schnauzpflege
  • Information der Kundschaft über Haarersatz und Haarergänzungen
  • Führen einer Kundenkartei

 

Ausbildung

 

Dauer 3 JahreBildung in beruflicher Praxis 

In einem Coiffeursalon durch Berufsbildner mit Abschluss des eidg. Fachausweises oder dem Diplom der höheren Fachprüfung im Coiffeurfach.

Schulische Bildung

 

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule

Berufskunde

 

Frisurengestaltung, Beratung und Verkauf von Dienstleistungen, Grundlagenwissen Haut und Haar, betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, Arbeitsschutz und Gesundheitsvorsorge

Überbetriebliche Kurse Sie ergänzen die Bildung in beruflicher Praxis und die schulische BildungBerufsmatura 

Bei sehr guten schulischen Leistungen kann während der Grundbildung zusätzlich die Berufsmittelschule besucht werden.

Abschluss 

Eidg. Fähigkeitszeugnis "Coiffeur EFZ" resp. "Coiffeuse EFZ"

 

Berufsporträt

Coiffeuse / Coiffeur

Im kreativen Coiffeurberuf bietet der tägliche Kontakt mit Leuten ständig neue, abwechslungsreiche Aufgaben. Der Beruf der Coiffeuse und des Coiffeurs ist stark mit der Welt der Mode verknüpft. Mit Einfühlungsvermögen, handwerklichem und gestalterischem Können sowie fundiertem Fachwissen erfüllen Coiffeusen und Coiffeure die verschiedensten Frisurenwünsche und verhelfen den Kundinnen und Kunden zu einem besseren Aussehen und Wohlgefühl.

 

 

Das Kreieren und Formen mit den Händen sowie die persönliche Beratung der Kundschaft, stehen beim Coiffeurberuf an erster Stelle. Trotz modernster Mittel, welche die Coiffeuse und der Coiffeur heute einsetzen, steht in diesem Beruf immer der Mensch im Mittelpunkt und nicht ein Computer. Die Kundin/der Kunde wünscht sich eine Veränderung des Haarschnittes, der Haarfarbe oder einfach neue Ideen für das Styling. Für die Coiffeuse und den Coiffeur heisst das: Jeder Tag, der neue Kundschaft bringt, beschert auch neue Aufgaben.