189 days ago on eqe.ch

Ingenieur Fachrichtung Berechnung (m/w)

EQE GmbH

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Ingenieur Fachrichtung Berechnung (m/w)

Ingenieur Fachrichtung Berechnung (m/w)

Unsere Erwartungen an Sie sind:
  • Fachlichen Background für diese Stelle bildet ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Apparate-/Anlagenbau, Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder Verfahrenstechnik
  • Gute Kenntnisse der Werkstoff- und Schweißtechnik
  • Erfahrung in den Bereichen Berechnung und Konstruktion im Anlagenbau
  • Kenntnisse in der Festigkeitsberechnung von Komponenten und Bauteilen nach beispielsweise AD-Regelwerk oder des ASME-Code
  • Marktorientiertes Verhalten, sicheres Auftreten gegenüber Kunden sowie überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Flexibilität im Hinblick auf die gestellten Anforderungen und den Einsatzort
  • analytische und systematische Arbeitsweise sowie Umsetzung des technischen Wissensfortschrittes
  • gute schriftliche Ausdrucksweise sowie sehr gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Idealalter 30 - 50 Jahre
Zu Ihren Hauptaufgaben bei uns gehören:
  • Eigenverantwortliche Durchführung, Beurteilung und Optimierung der Festigkeit, Stabilität und Standsicherheit für Gesamtsysteme, Komponenten (Armaturen, Behälter, Rohrleitungen, Halterungen Pumpen,...)und Bauteile im Bereich Anlagenbau
  • Arbeiten mit aktuellen Finite-Elemente-Programmen im Speziellen für de Rohrleitungsplanung (z.B. Rohr 2)
  • Beurteilung von Werkstoffeignung und vorgesehenen Fertigungsverfahren im Hinblick auf die Eignung und die Regelwerksvorgaben
  • Unterstützung des Teams in den Bereichen Spezifizierung, Auslegung, Herstellunterlagenerstellung und Bauüberwachung
Was Sie von uns erwarten können:
  • Die Möglichkeit, eine junge, aufstrebende Firma mit Ihrem Fachwissen weiterzubringen
  • eine selbständige, verantwortungsvolle und äusserst vielseitige Tätigkeit
  • eine umfassende Einführung in ihr vielseitiges Arbeitsgebiet 
  • die Möglichkeit, sich in Ihrem Fachgebiet fundiert weiterzubilden
  • ein motiviertes Team in einem interessanten und abwechslungsreichen Umfeld (Ihr Hauptarbeitsort ist Schönenwerd/SO)
  • sehr gute Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen sowie ein den Anforderungen entsprechendes Gehalt

Zurück