110 days ago on appisberg.ch

Facharzt/-ärztin Allgemeinmedizin oder 50 % Arbeitsmedizin, Rehabilitation, Rheumatologie

Verein Appisberg

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Facharzt/-ärztin Allgemeinmedizin oder 50 % Arbeitsmedizin, Rehabilitation, Rheumatologie

Suchen Sie eine Stelle, die es im Gesundheitsbereic h nur selten gibt –
eine familienfreundliche Teilzeitstelle ohne Nachts chicht sowie ohne Wochenend-
und Pikettdienst?

Infolge Nachfolgeregelung suchen wir auf September 2016 oder nach Vereinbarung einen/eine

Facharzt/-ärztin Allgemeinmedizin oder 50 %
Arbeitsmedizin, Rehabilitation, Rheumatologie

als Leiter/in Medizinische Dienste.

APPISBERG setzt sich im Auftrag der Invalidenversicherung als Kompetenzzentrum für die beruf-
liche Integration von handicapierten Menschen ein. Wir führen Ausbildungs- und Produktionsabtei-
lungen zur beruflichen Eingliederung in die Privatwirtschaft und eine berufliche Abklärungsstelle
(BEFAS).

Im Abklärungsbereich (BEFAS) arbeiten BerufsberaterInnen, PsychologInnen, ArbeitsabklärerIn-
nen und Fachärzte/-ärztinnen interdisziplinär zusammen und erarbeiten mit den Klienten und den
zuweisenden kantonalen IV-Stellen Empfehlungen für die berufliche Eingliederung.

Ihre Aufgaben: Sie begleiten unsere Klientinnen und Klienten in allgemeinmedizinischen Fragen
während der Abklärung und pflegen Kontakte zu den behandelnden Ärzten. Mit Ihrem Fachkolle-
gen, der als Psychiater die psychiatrischen Fälle übernimmt, pflegen Sie eine kooperative Zusam-
menarbeit.
Sie evaluieren und aktualisieren die gesundheitliche Situation und dokumentieren während der
Abklärung die medizinischen Aspekte (Einschränkungen, Zumutbarkeit) in der interdisziplinären
Beurteilung zusammen mit den Fachpersonen aus Berufsberatung und Berufsabklärung. Die
beruflichen Empfehlungen überprüfen Sie aufgrund ihrer Fachkompetenz auf die gesundheitliche
Verträglichkeit. Im interdisziplinären Bericht an die auftraggebende IV-Stelle nehmen sie Stellung
zu den medizinischen Abklärungsfragen.

Ihr Profil: Sie verfügen über eine Spezialisierung (FMH) in Richtung Allgemeinmedizin, Arbeits-
medizin, Physikalische Medizin und Rehabilitation oder Rheumatologie. Sie interessieren sich für
arbeitsmedizinische und rehabilitative Fragestellungen. Gerne arbeiten Sie interdisziplinär in einem
Team. Berichte verfassen Sie stilsicher und zügig. IV-Erfahrung ist von Vorteil.

Wir bieten: Eine interessante, herausfordernde und selbständige Tätigkeit, Mitarbeit in einem
lebendigen Team, geregelte Arbeitszeit (kein Wochenend-, Pikett- oder Notfalldienst), zeitgemässe
Entlöhnung und einen wunderschönen Arbeitsort.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis am 31. August 2016 mit Foto an:

Ernesto Kobelt, Bereichsleiter Abklärung, Appisberg, Postfach, 8708 Männedorf.

Auskünfte erhalten Sie beim aktuellen Stelleninhaber Dr. med. Hansueli Zürcher, Leiter Medizini-
sche Dienste, Tel 043 / 843 43 50 oder Mobile 079 402 01 53. Weitere Informationen siehe auch
www.appisberg.ch.