47 days ago on ictjobs.ch

Informatiker/in FH - Linux/Datenbank (80-100%)

ictjobs.ch

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Informatiker/in FH - Linux/Datenbank (80-100%)

 
WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF
 
Das WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF gehört zur Eidg. Forschungsanstalt WSL und damit zum ETH-Bereich. Die WSL befasst sich mit einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren sowie der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz von Landschaften und Lebensräumen. Sie beschäftigt rund 500 Mitarbeitende, davon 140 am SLF in Davos.
Die Forschungseinheit Lawinen und Prävention untersucht die Entstehung und Dynamik von Lawinen, und entwickelt und betreibt Präventions- und Frühwarnsysteme für alpine Naturgefahren. Wir suchen für die Gruppe Warn- und Informationssysteme eine/n
Informatiker/in FH – Linux/Datenbank (80-100%)
Sie betreuen in einem kleinen Team den Betrieb für die internetbasierte Informations-plattform der Lawinenwarnung. Dies umfasst die Betreuung der Server-, Überwachungs-, Entwicklungs- und Dokumentationsinfrastruktur. Sie organisieren und dokumentieren den technischen Bereitschaftsdienst und übernehmen die Stellvertretung unseres Datenbankadministrators. Ebenso pflegen Sie den Webauftritt der Abteilung und sind für die technische Betreuung der Benutzer der Informationssysteme verantwortlich.
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Informatik (Ing. FH) oder eine gleichwertige Ausbildung und Berufserfahrung in der Organisation, Wartung, Überwachung sowie Betreuung von Linux Serversystemen. Zudem besitzen Sie Kenntnisse in Umgang mit Oracle und PostGreSQL Datenbanken. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie mündliche Englischkenntnisse werden erwartet, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Als teamfähige, selbstständige und kundenorientierte Persönlichkeit überzeugen Sie mit grosser Einsatzbereitschaft und Interesse an der Thematik Naturgefahren.
Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Jasmine Zimmermann, Human Resources WSL/SLF. Für Fragen steht Ihnen Matthias Gerber, Tel. +41 (0)81 417 03 66, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.