vor 10 Tagen auf refline.ch

Medizinische/r Softwareentwickler/in

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Medizinische/r Softwareentwickler/in

 
 
Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. An der Hochschule für Life Sciences ist zum nächst möglichen Termin folgende Stelle mit Arbeitsort Muttenz zu besetzen:
Softwareentwickler/in Medizininformatik
Ihre Aufgaben:
Sie sind für die Software entwicklung in medi zinischen For schungs- und Dienst leistungs projekten zuständig und darüber hinaus für die Software vali dierung und Doku men ta tion der Test ergeb nisse verant wortlich. Die Daten auswertung und Recherche für Forschungs projekte sowie die Doku men ta tion der ausge führten Recherchen gehören ebenfalls in Ihr Aufgaben gebiet. Zusätzlich unter stützen Sie in der Lehre, u. a. bei der Betreu ung von Studierenden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Bachelor abschluss in Medizin informatik, Computer wissen schaften oder einer anderen natur wissen schaft lichen Studien richtung und bringen idealer weise erste Berufs erfah rung mit. Ausser dem können Sie gute Programmier kenntnisse in einer Sprache wie Java, JavaScript, Type Script, C++ oder C# vorweisen. Sie sind eine offene und begeiste rungs fähige Persönlichkeit und haben eine selbst ständige und strukturierte Arbeits weise. Sehr gute Deutsch- und Englisch kenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.
Ihre Bewerbung
können Sie Désirée Zoller, HR-Verantwortliche, online über nach folgenden Button zukommen lassen. Nähere Aus künfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr.-Ing. Erik Schkommodau, Institutsleiter, T +41 61 228 54 19