18 days ago on jobs.kellyservices.ch

Product Quality Engineer

Kelly Services (Schweiz) AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Product Quality Engineer

Kelly Scientific Resources ist ein kompetenter und erfahrener Partner der Life Science Industrie.
Unser Kundenunternehmen Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz ist ein Global Player der Medizintechnik mit innovativen und marktführenden Produkten für die molekulare und klinische Diagnostik. Zur Unterstützung des Projektteams Process Management suchen wir per sofort einen
 
 
Product Quality Engineer
 
 
Als Product Quality Engineer betreuen Sie Produkte im Serien- oder Entwicklungsstatus und agieren als Schnittstelle zwischen Produktion, Entwicklung, QC und Quality Assurance. Innerhalb des Produkt bzw. Projekt Teams sind sie verantwortlich für die Sicherstellung und Überprüfung der Produktqualität und fachlichen Freigabe von Produkten. Folgende Haupttätigkeiten beinhaltet diese anspruchsvolle Rolle:
 
Ihre Aufgaben:
 

  • Sicherstellung und Überprüfung der Produktqualität während der Systementwicklung und der anschliessenden Systemproduktion
  • Bearbeitung und fachlicher Review von Abweichungen, CAPA und Change Tasks sowie fachliche Freigabe der zugewiesenen Produkte. Troubleshooting am zugewiesenen Analysesystem im Fall von komplexen Abweichungsmeldungen.
  • Verantwortlich für die Auswertung und Analyse von Qualitätsdaten (z.B. Right First Time,
Abweichungsmeldungen) sowie die Leitung entsprechender Meetings im Produkt Team
  • Erstellung, Aktualisierung und Ablegen von Vorgabedokumenten, Anweisungen und Berichten, Schulung und fachliche Betreuung der Mitarbeiter im Freigabe-Labor.
  • Identifikation und Präsentation von Verbesserungsmassnahmen und Umsetzung in Absprache mit dem Produkt Team
  • Koordination der Aufgaben im Equipment Management Prozess und Unterstützung der verantwortlichen Stellen.
 
Ihr Profil:
  • Laborant mit mehrjähriger Projekterfahrung im diagnostischen oder molekularbiologischen Labor oder FH Abschluss in naturwissenschaftlicher/technischer Richtung
  • Erfahrung im regulierten GxP-Umfeld idealerweise der Medizinaltechnik (ISO 13458, GMP, FDA 21 CFR 820) im Bereich Abweichungsmanagement
  • Sie schätzen selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten in einem vielseitigen Produkt- und Projektumfeld
  • Technisches Flair und Verständnis im Umgang mit Analysegeräten, Testsystemen und Testsoftware
  • Verständnis für komplexe Hard-und Software Architekturen sind von Vorteil
  • Sie haben ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und eine strukturierte, wissenschaftliche Vorgehensweise ist für Sie selbstverständlich
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich)
 
Finden Sie sich in diesem Profil wieder? Dann bewerben Sie sich noch heute online!
Frau Daniela Ernst, PhD (Tel: +41 (0)44 225 41 06) erklärt Ihnen gerne mehr zu Ihrer neuen Herausforderung und Ihrem neuen Arbeitgeber.

Kelly Services (Schweiz) AG, Kelly Scientific Resources, Löwenstrasse 29, 8001 Zürich, 
Öffnungszeiten von Mo - Fr 8h00 – 12h00 / 13h30 – 18h00