11 days ago on apply.refline.ch

Institutsleiter/in Lehrberufe für Gestaltung und Kunst

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Institutsleiter/in Lehrberufe für Gestaltung und Kunst

 
 
Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Die Hochschule für Gestaltung und Kunst bietet BA- und MA-Studiengänge in Design, Bildender Kunst und Kunstvermittlung an und ist in der Entwurfs- und Kunstforschung tätig. Am Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst ist per 01.09.2018 oder nach Vereinbarung infolge Pensionierung folgende Stelle mit Arbeitsort Basel zu besetzen:
Institutsleiter/in Lehrberufe für Gestaltung und Kunst
Ihre Aufgaben:
Das Institut Lehrberufe für Gestaltung und Kunst erfüllt mit den beiden Studiengängen „Bachelor Vermittlung von Kunst und Design“ und „Master Vermittlung in Kunst und Design, Lehrdiplom für Maturitätsschulen“ (in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule der FHNW) einen Auftrag der Trägerkantone im Rahmen des gesamten, alle Stufen, Fächer und Fach bereiche umfassenden Lehrerinnen- und Lehrerbildungsangebots in der Nordwestschweiz. Die grundlegende Steuerung der Studienangebote wird auf Schweizer Ebene (EDK) festgelegt. Als Leiter/in des Instituts Lehrberufe für Gestaltung und Kunst sind Sie für die konzeptionelle Weiterentwicklung des Institutes verantwortlich. Sie setzen sich mit den neuesten kulturellen und gesellschaftlichen Entwicklungen und ihren Auswirkungen auf die Bildung auseinander. Mit besonderem Augenmerk auf das Digitale und die Medien entwickeln Sie gemeinsam mit dem Team den Bachelor- und Master studien gang weiter, u. a. durch den Aufbau eines Learning-Labs. Im Weiteren über nehmen Sie eine Lehrtätigkeit im BA- und/oder MA-Studiengang und führen die Forschungsaktivitäten am Institut weiter. Als Mitglied der Hoch schul leitung arbeiten Sie zudem an der Strategie der Hochschul entwicklung mit.
Ihr Profil:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss oder eine äquivalente Ausbildung sowie Berufserfahrung in Vermittlung von Kunst und Design, bringen schulische Berufserfahrung mit (idealerweise im Bereich bildnerisches Gestalten auf Sekundarstufe II / Gymnasialstufe) und sind mit der Schweizer Bildungs- und Forschungslandschaft vertraut. Ausserdem kennen Sie sich in der Hochschulorganisation aus und verfügen über eine hochschuldidaktische Qualifikation. Management- und Personalführungskompetenz sowie eine hohe Innovationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.
Ihre Bewerbung
können Sie Regula Hidber, HR-Verantwortliche, bis zum 18.02.2018 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Kirsten M. Langkilde, Direktorin,

T +41 61 228 40 27. E-Mail: kirsten.langkilde@fhnw.ch