145 days ago on live.solique.ch

Vice President Quality Management & Regulatory Affairs, Mitglied der erweiterten GL (m/w)

oprandi & partner ag

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Vice President Quality Management & Regulatory Affairs, Mitglied der erweiterten GL (m/w)

Systemlösungen in der Diagnose und Selbstmedikation, verhelfen Millionen von Menschen zu einer bestmöglichen Lebensqualität

Systemlösungen in der Diagnose und Selbstmedikation, verhelfen Millionen von Menschen zu einer bestmöglichen LebensqualitätEinleitung

Unsere Mandantin ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Injektionssystemen für die Selbstmedikation. Das sehr umfangreiche Produkteportfolio entspricht dabei den höchsten Marktanforderungen und wird mit den neusten Technologien, an mehreren Standorten hergestellt. Unsere Mandantin profitiert dabei von den langjährigen und treuen Kundenbeziehungen in der Branche, welche auf das technologische Know-how, die hohe Liefertreue und Qualität zurückzuführen sind. Die Passion der ganzen Belegschaft macht es möglich, die stetig zunehmenden Kundenanforderungen immer wieder aufs Neue zu erfüllen. Unsere Mandantin möchte darum ihren Hauptsitz im Raum BE, SO verstärken und strategisch ausbauen. Deshalb suchen wir einen

Vice President Quality Management & Regulatory Affairs, Mitglied der erweiterten GL (m/w)

Vice President Quality Management & Regulatory Affairs, Mitglied der erweiterten GL (m/w)

Ihr Verantwortungsbereich

Als Mitglied der erweiterten GL und Qualitätsmanagementbeauftragter rapportieren Sie direkt dem COO und leiten die Bereiche Quality Control, Quality Assurance, Quality Services und Quality Systems & Regulatory Affairs strategisch und disziplinarisch. Als treibende Kraft übernehmen Sie die Gesamtverantwortung zur Einhaltung der weltweiten QM Standards und von länderspezifischen regulatorischen Anforderungen. Dabei entwickeln Sie die internen Prozesse des QM Systems kontinuierlich weiter und stellen sicher, dass alle Dokumentationsanforderungen unternehmensweit eingehalten werden. Als Teil des Managements unterstützen Sie durch Ausarbeitung und Umsetzung von regulatorischen Vorgaben und Strategien die erfolgreiche Produktezulassung in neuen Zielmärkten. Dabei tragen Sie Ihren Beitrag zum Geschäftserfolg bei, indem Sie nebst einer guten Personalplanung auch helfen, neue qualitäts- und kostenoptimale Lösungen zu entwickeln und einzuführen. Sie organisieren und leiten interne und externe Audits und stellen durch gezieltes Schulen den Umgang von geeigneten Methoden und Systemen sicher und dass die cGMP Anforderungen unternehmensweit eingehalten werden. Ein wichtiger Teil davon bildet das Complaint Management und Medical Vigilance System, welches Sie regelmässig monitoren und im Falle von Abweichungen sofort korrektiv einschreiten.

Ihre Persönlichkeit

Sie besitzen mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und im Bereich Quality Management & Regulatory Affairs für Medizinprodukte. Sie haben erfolgreich ein naturwissenschaftliches Studium abgeschlossen oder verfügen als Dipl. Ingenieur FH im Bereich der Medizinprodukte über ein profundes Wissen. Ihr sicheres Auftreten und Ihre natürliche Autorität hilft Ihnen schnell das Vertrauen zu anderen Menschen aufzubauen. Sie sind ein Teamplayer mit einer hohen Motivations- und Überzeugungskraft, verbunden mit einem gesunden Durchsetzungsvermögen. Ihre hohe Belastbarkeit und überzeugende Umgang mit verschiedenen Anspruchsgruppen hilft Ihnen dabei, auch bei schwierigen Themen immer lösungsorientiert zu unterstützen. Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. Die erwartete Reisetätigkeit liegt bei ca. 20 %.

Ihre Perspektiven

Als Mitglied der erweiterten GL erwartet Sie eine selbstständige, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen, innovativen und stark wachsenden Umfeld. Die Firma möchte gesund und nachhaltig wachsen und bietet dadurch in allen Bereichen den richtigen Grad an Selbstverwirklichung.

Wenn Sie sich mit den Aufgabenstellungen identifizieren können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit dem Vermerk 1710303. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Uwe Simbeck gerne zur Verfügung.

Wenn Sie sich mit den Aufgabenstellungen identifizieren können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit dem Vermerk 1710303. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Uwe Simbeck gerne zur Verfügung.

Kontakt
oprandi & partner ag Zürich, personnel recruitment, Seebahnstrasse 89 , 8003 Zürich

Telefon +41 44 434 31 12, simbeck@oprandi.ch, www.oprandi.ch

oprandi & partner ist eine internationale Firmengruppe mit zahlreichen Niederlassungen in Europa und den VAE/Dubai

oprandi & partner ist eine internationale Firmengruppe mit zahlreichen Niederlassungen in Europa und den VAE/Dubai