195 days ago on recruitingapp-2785.umantis.com

technischen Sachbearbeiter

Energie 360 Grad AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

technischen Sachbearbeiter

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung einen

technischen Sachbearbeiter

im Netzbetrieb

Sie sind eine junge Persönlichkeit, die sorgfältig und selbstständig arbeitet. Im Idealfall kennen Sie den Energieträger Erdgas bereits aus dem Rohrleitungsbau oder aus einer früheren Tätigkeit aus dem Bereich Tiefbau. Als Hauptaufgabe überprüfen Sie unser Leitungsnetz (Gaslecksuche) und übernehmen nach einer gewissen Zeit auch die Planung und administrative Abwicklung der Aufträge für das ganze Team. Dank Ihrer offenen kommunikativen Art fällt es Ihnen leicht, sich in ein erfahrenes Team zu integrieren und ihre Interessen gegenüber weiteren internen Ansprechpartnern sicher zu vertreten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Systematische Rohrnetzüberprüfung am Leitungsnetz von Energie 360° und Drittkunden
  • Abklärungen bei Gasgeruchsmeldungen (Bereitschaftsdienst)
  • Berichte verfassen, GIS-Informationen bearbeiten und betreuen
  • Effiziente Planung und Abwicklung der Aufträge

Ihr Profil

  • Berufslehre als Rohrnetzmonteur/in, Rohrschlosser/in und/oder Erfahrung als Facharbeiter/in im Tiefbau
  • Erste Erfahrungen mit administrativen Aufgaben (SAP- und MS Office-Kenntnisse)
  • Führerausweis
  • Bereitschaftsdienst im Netzbetrieb (Wohnort im Versorgungsgebiet der Energie 360° AG)
  • Engagiert, teamfähig und gut organisiert
  • Zuverlässige und sicherheitsbewusste Arbeitsweise

Unser Angebot

Wir bieten eine interessante Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung, in einem modernen Arbeitsumfeld mit attraktiven Anstellungsbedingungen. Einer individuellen Weiterbildung, zum Beispiel zum Technischen Kaufmann, stehen wir sehr offen gegenüber.

Weitere Informationen

Giusep Berther, Leiter Netzbetrieb Gas, Telefon 043 317 20 67
  
Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen via Plattform (Link: Jetzt bewerben!) ein. Handschriftliche oder via E-Mail eingereichte Dossiers können wir nicht akzeptieren.