62 days ago on ems.ch

Produktionsingenieur für AVOR und SCM

E.M.S. AG

  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Produktionsingenieur für AVOR und SCM

Faszination ERP – Sie planen und optimieren die Betriebsprozesse

Unsere Mandantin ist eine renommierte Schweizer Familienunternehmung im Mittelland mit einer gefestigten Position auf dem Weltmarkt. Sie entwickelt, produziert und vertreibt erfolgreich hochpräzise, CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen. Dank ihrer ausgeprägten Innovationskraft und einer starken Kundenorientierung gehören die Bearbeitungszentren des KMUs zur Spitzenklasse in ihrem spezialisierten Sektor. Damit Liefertreue und Flexibilität auch künftig bei steigenden Verkaufszahlen Bestand haben, suchen wir eine agile und kommunikative Persönlichkeit – angesprochen sind Damen und Herren – als

Produktionsingenieur für AVOR und SCM

Mit dem im Unternehmen vor drei Jahren eingeführten ERP-System (proALPHA) planen und optimieren Sie eine termingerechte und bedarfsgesteuerte Beschaffung sowie die interne Fertigung und Montage für mehr als 150 ausgelieferte Werkzeugmaschinen pro Jahr. Ein hoher Eigenfertigungsgrad in der Mechanik, in der Schlosserei sowie in der Elektroabteilung sind für die Firma wichtige Erfolgsfaktoren. Auf dieser Basis analysieren Sie sämtliche Logistikprozesse von der Beschaffung bis zum Versand und greifen korrigierend und optimierend ein. Dank Ihrer Fachkompetenz und Ihrer Erfahrung sind Sie in der Lage, Schwachstellen zu erkennen und auszuräumen sowie Verbesserungspotenziale aufzuzeigen und diese zu realisieren. Mit Ihrer ganzheitlichen und vorausschauenden Planungsarbeit sorgen Sie für gezielte Ressourceneinsätze sowie für eine transparente und zuverlässige Warenbewirtschaftung. Es gelingt Ihnen, die laufenden Aufträge nahtlos von der Beschaffung und Fertigung durch die Montage bis zur Auslieferung zu bringen. Sie sind Teil eines sechsköpfigen Planungs- und Beschaffungsteams, das wesentlich dazu beiträgt, die hochgesteckten Unternehmensziele zu erreichen.

Nach einer technischen Grundausbildung haben Sie sich zum Ingenieur in der Fertigungstechnik oder im Supply Chain Management weitergebildet. Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position können Sie vorweisen. Sie kennen die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und sind versiert in Prozessentwicklung und Kostenmanagement. Mit dem ERP-System gehen Sie sachkundig um, Ihre Stamm- und Bewegungsdaten haben Sie im Griff. Im Beschaffungswesen und der Fertigungsplanung sind Sie ebenso sattelfest wie in der Lagerbewirtschaftung und der Montagetechnik. Kontinuierliche Verbesserungsprozesse sehen Sie als eine Herausforderung, der Sie sich gerne stellen. Auf agile, kundenorientierte und möglichst reibungslose Abläufe legen Sie einen besonderen Fokus. Ihr Arbeitsplatz liegt im Espace Mittelland, 15 Minuten ab Autobahnkreuz Rothrist.

Bitte rufen Sie uns für eine unverbindliche Vorabklärung an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung.