33 days ago on aow.hr4you.org

Fachperson im Bereich Eingliederungsmassnahmen 80-100%

Art of Work Personalberatung AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Fachperson im Bereich Eingliederungsmassnahmen 80-100%

Ihre Tätigkeit:
Sie arbeiten intensiv mit Menschen, die den beruflichen Wiedereinstieg anstreben und unterstützen sie umfassend in ihrem Integrationsprozess. Sie tragen die Fallverantwortung für mehrere Teilnehmende und/oder Lernende, deren konkrete Massnahmenumsetzung Sie planen und regelmässig überprüfen. Gleichzeitig entwickeln Sie mit den Teilnehmenden individuelle Optionen für die Zukunft und planen realistische Nachfolgelösungen. Sie stehen in engem Kontakt mit den zuweisenden Behörden und Stellen, berichten diesen in mündlicher und schriftlicher Form über den Verlauf und führen Standort- und Auswertungsgespräche durch. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören auch alle administrativen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Fallverantwortung. Nach einer erfolgreichen Einführungsphase übernehmen Sie die Verantwortung für weitere Themenschwerpunkte und Aufgaben, die innerhalb des Teams abgesprochen und zugeteilt werden.
 
Ihre Persönlichkeit:
Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung mit ausgewiesener, langjähriger Berufserfahrung. Zudem haben Sie sich in den Themen Soziales und/oder Integration fundiert weitergebildet und sind mit der Bezugspersonenarbeit bestens vertraut. Ebenso kennen Sie die Anforderungen des Arbeitsmarktes und können die Teilnehmenden entsprechend fördern und fordern. Sie sind eine verantwortungsbewusste, selbstständige und initiative Persönlichkeit, welche sich gerne mit internen wie auch externen Stellen vernetzt. Zudem sind Sie konfliktfähig, belastbar sowie flexibel.
 
Falls Sie es des Weiteren schätzen, neuen Menschen und Situationen zu begegnen, dann freut sich Frau Sandra Zimmermann ( szi@art-of-work.ch ) auf Ihre Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form und steht Ihnen bei Fragen gerne telefonisch zur Verfügung unter 052 214 09 09.