151 days ago on buespi.ch

Lehrstelle Koch / Köchin EFZ

Bürgerspital Basel

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Lehrstelle Koch / Köchin EFZ

1

Lehrstelle Koch / Köchin EFZ

Als PDF speichern

Das Bürgerspital Basel ist ein anerkanntes sozial-medizinisches Unternehmen. Mit der Betreuung von betagten Menschen, der Begleitung und beruflichen Integration von Menschen mit einer Behinderung sowie mit der medizinischen Rehabilitation erfüllt es Aufgaben, die in der heutigen Gesellschaft noch mehr an Bedeutung gewinnen. Das Bürgerspital Basel ist ein wichtiger und verlässlicher Arbeitgeber der Region, dem die Förderung, Weiterbildung und Motivation seiner über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – über 400 davon mit einer IV-Rente – ein grosses Anliegen ist.

Berufliche Ausbildung im Bürgerspital Basel

Das Bürgerspital Basel bildet jährlich eine grosse Anzahl an Lernenden und Studierenden aus. Gut ausgebildetes Fachpersonal ist unsere Investition in die Zukunft. Wir bieten sowohl Erstausbildungen als auch Studiengänge für verschiedene Berufe sowie diverse Praktika an.

Lehrstelle Koch / Köchin EFZ

Berufsbild

Unsere Lernenden arbeiten im Verpflegungszentrum des Bürgerspital Basel oder in der Küche eines unserer fünf Alterszentren. In Ihrer Ausbildung zur Köchin/zum Koch verrichten Sie alle Arbeiten, die zur Herstellung von kalten und warmen Speisen gehören. In einem Küchenteam übernehmen Sie Mitverantwortung für die Planung, den Einkauf der Lebensmittel und Zutaten, deren Vorbereitung und Lagerhaltung. Mit Ihrer Arbeit leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Verpflegungsqualität der Bewohnerinnen und Bewohner in den Alterszentren sowie der Mitarbeitenden des Bürgerspital Basel.

Anforderungen

Sie haben die obligatorische Schulzeit auf Sekundarstufe Niveau E abgeschlossen. Sie verstehen Schweizer Mundart und können sich in der deutschen Sprache mündlich und schriftlich ausdrücken. Die Arbeit mit Menschen und in Teams gefällt Ihnen. Sie haben Freude am Umgang mit Lebensmitteln und kochen gerne. Sie bringen Bewusstsein für Sauberkeit und Ordnung mit und haben einen ausgeprägten Geschmacks- und Geruchsinn. Aufgaben erfassen Sie rasch und haben keine Mühe mit deren Koordination. Das vorwiegende Arbeiten im Stehen bereitet Ihnen keine Probleme. In hektischen Situationen bewahren Sie einen ruhigen Kopf und beweisen Ihre Belastbarkeit.

Ausbildung

Wir bieten Ihnen per 1. August 2018 einen interessanten Ausbildungsplatz mit vielen beruflichen Perspektiven an. Während Ihrer Ausbildung werden Sie von einer Berufsbildnerin oder von einem Berufsbildner begleitet und unterstützt. Die Ausbildung erfolgt in der Küche unseres Alterszentrum Burgfelderhof.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Frau Montserrat Rufer freut sich auf Ihre Bewerbung.

Senden Sie bitte die folgenden Bewerbungsunterlagen  elektronisch via Online-Button, per Mail an m.rufer@buespi.ch oder per Post an Bürgerspital Basel, Frau Montserrat Rufer, Im Burgfelderhof 60, Postfach, 4002 Basel: 

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Zeugniskopien der letzten drei Schuljahre
  • Schnupper-, Praktikumsbericht
  • Ergebnis Multicheck Eignungsanalyse Gewerbe

Konkrete Fragestellungen beantwortet Ihnen gerne Frau Montserrat Rufer, Leiterin Berufsbildung, 061 326 74 80.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

 

 

 

Geschäftsfeld/Service-Center/Organisationseinheit:

Betriebe und Werkstätten / Gastro

Anstellungstyp:

Temporäranstellung

Pensum:

Vollzeit (100%)

Kontakt:

Bürgerspital Basel

Personal-Entwicklung

Frau Montserrat Rufer

Im Burgfelderhof 60

4002 Basel

Telefon Geschäft: 061 326 74 80

Online bewerben

ZURÜCK ZUR INSERATELISTE