79 days ago on direktlink.prospective.ch

Praxispädiater/in 60% - 100% (Jobsharing möglich)

Kantonsspital Glarus

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Praxispädiater/in 60% - 100% (Jobsharing möglich)

Das Kantonsspital Glarus befindet sich im alpinen Raum des Glarnerlandes, einer der landschaftlich schönsten Regionen der Schweiz, mit hoher Lebensqualität sowie vielen Freizeit- und Bergsportmöglichkeiten bei schneller Erreichbarkeit des Zürcher Ballungsraumes. Mit 116 Betten und einem breit abgestützten Angebot an Fachdisziplinen ist die Kantonsspital Glarus AG das medizinische Kompetenzzentrum für die Bevölkerung im Kanton und der angrenzenden Regionen.

Die Kantonsspital Glarus AG hat neu den Leistungsauftrag zur Führung einer pädiatrischen Praxis erhalten. Für unser ambulantes und stationäres Betreuungs- und Behandlungsangebot suchen wir per März 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen
Praxispädiater/in 60% - 100% (Jobsharing möglich)
Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit fester Anstellung und geregelten Arbeitszeiten. Auf Sie wartet eine vielseitige und selbständige Tätigkeit, in welcher Sie das neu aufzubauende ambulante Versorgungsangebot des Kantonsspitals Glarus aktiv mitgestalten und Ihre Vorstellungen einbringen können.

Sie arbeiten in einer neu erstellten Kinderpraxis in den Räumlichkeiten des Kantonspitals Glarus.

Der Notfalldienst wird durch das spitaleigene Notfallteam sowie durch unseren Kooperationspartner, die pädiatrische Klinik des Kantonspitals Graubünden, sichergestellt. Zu Ihrem zukünftigen Netzwerk gehören spitalinterne Fachspezialisten der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der HNO- Heilkunde, der inneren Medizin und der Chirurgie. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Kantonsspital Graubünden ist der fachliche Austausch gewährleistet. Die Betreuung neugeborener Kinder im Wochenbett ist möglich und erwünscht. Unsere stationären Kinder- und Jugendabteilung mit 2 bis 4 Betten ist in der Klinik für Innere Medizin integriert.

Ihre Aufgabe

Sie behandeln Kinder und Jugendliche ambulant und stationär. Auf unserer interdisziplinären Notfallstation sind Sie konsiliarisch tätig. Im stationären Bereich werden Sie durch Assistenzärzte der inneren Medizin unterstützt.
Ihr Profil

Sie verfügen über eine fundierte Weiterbildung in Kinder- und Jugendmedizin mit dem entsprechenden Facharzttitel.

Sie arbeiten gern im Dialog mit den kranken Kindern, deren Erziehungsberechtigten und den für die Behandlung zuständigen Fachpersonen.
Ihre Chance

Als attraktiver Arbeitgeber können wir Ihnen eine kollegiale und fortschrittliche Spitalkultur anbieten. Ihr Engagement für unsere Patienten wird mit entsprechend attraktiven Anstellungsbedingungen honoriert.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Herr PD Dr. med. Thomas Brack, Chefarzt Medizinische Klinik, Tel. +41 55 646 32 01 oder per E-Mail: thomas.brack@ksgl.ch

Wir freuen uns Sie kennen zu lernen und erwarten ihre schriftliche oder elektronische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Frau Bernadette Meli, Kantonsspital Glarus AG, Burgstrasse 99, 8750 Glarus

E-Mail: personal@ksgl.ch, www.ksgl.ch


oder online über folgenden Link: