52 days ago on direktlink.prospective.ch

Psychologe mit Fachtitel (w/m) 40 - 100%

Psychiatrische Dienste Aargau AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Psychologe mit Fachtitel (w/m) 40 - 100%

Die Psychiatrischen Dienste Aargau AG (PDAG) sind mit rund 1'200 Mitarbeitenden für die qualitativ hochstehende medizinische und therapeutische Behandlung von psychisch kranken Menschen im Kanton Aargau verantwortlich.

Der Bereich Forensische Psychiatrie (FOR) besteht aus der Gutachtenstelle, der Stationären Forensischen Therapie, der Ambulanten Forensischen Therapie und der Adoleszentenforensik. Von der Gutachtenstelle werden jährlich mehrere hundert Gutachten erstellt. Zur Stationären Forensischen Therapie gehören drei Stationen mit je 16 Betten. Auf den Stationen werden psychisch kranke Straftäter zum Vollzug therapeutischer Massnahmen behandelt sowie Kriseninterventionen bei Patientinnen und Patienten aus Vollzugs- und Untersuchungsgefängnissen durchgeführt. Die Ambulante Forensische Therapie führt ein forensisches Ambulatorium und bietet einen gefängnispsychiatrischen Dienst an. Die Adoleszentenforensik ist für den Konsiliar- und Liaisondienst im Jugendmassnahmenvollzug zuständig.
Für unsere Stationen im Bereich Forensische Psychiatrie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung Sie als

Psychologe mit Fachtitel (w/m)

Arbeitspensum: 40 - 100%
Ihre Aufgaben
  • Sie führen auf der Station verhaltenstherapeutisch orientierte forensische Psychotherapien im Einzel- und Gruppensetting durch
  • Sie erstellen Prognose-Beurteilungen mit Hilfe standardisierter und strukturierter Verfahren
  • Sie verfassen Therapieverlaufsberichte und übernehmen bei einem Teil der Patientinnen und Patienten die Fallführung
  • Sie sind Teil eines professionellen interdisziplinären Teams
  • Sie sind für die Gestaltung des therapeutischen Milieus auf der Station mitverantwortlich
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes universitäres Psychologiestudium sowie über den FSP-Fachtitel in Psychotherapie mit Schwerpunkt kognitive Verhaltenstherapie oder ihre diesbezügliche Weiterbildung ist bereits weit fortgeschritten
  • Sie bringen Erfahrung in der Akut-Psychiatrie und von Vorteil aus der Forensischen Psychiatrie mit
  • Sie interessieren sich für die therapeutische Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten im Rahmen des Dienstkonzeptes der PDAG
Unser Angebot
  • Ein vielseitiger, interessanter Aufgabenbereich in einem gut eingespielten, interdisziplinären Team
  • Sehr gute Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungsanliegen
  • Sorgfältige Einführung in das Aufgabengebiet
  • Zentraler und verkehrstechnisch günstig gelegener Standort, mit ÖV von Zürich, Basel und Bern sehr gut erreichbar
  • Attraktive Anstellungsbedingungen (GAV)
  • Betriebliche Kindertagesstätte am Standort Windisch
  • Mehr Informationen über uns finden Sie auch auf www.pdag.ch
Fragen zu dieser Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. med. P. Wermuth, Chefarzt und Bereichsleiter Forensische Psychiatrie, Telefon 056 462 22 25.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung. (Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Online-Bewerbungen entgegennehmen.)
Psychiatrische Dienste Aargau AG | Postfach 432 | 5201 Brugg | Telefon 056 462 21 11 | www.pdag.ch