15 days ago on firmenwhitelabel.publisherconnect.ch

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Psychosomatische Pädiatrie 20-20%

Kantonsspital Winterthur

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Dipl. Pflegefachfrau/-mann Psychosomatische Pädiatrie 20-20%

Für die die Abteilung Kinder-/Jugendmedizin und Psychosomatik (KJPP) suchen wir per 1. April 2018 eine Dipl. Pflegefachperson, ca. 20% (im Stundenlohn) für flexible Arbeitseinsätze (keine fixen Tage) übers ganze Jahr. Dienstplanung erfolgt ca. 3 Mt. vorausschauend. Die Abteilung Kinder-/ Jugendmedizin und Psychosomatik im Departement Kinder- und Jugendmedizin behandelt 6 - 7 Patienten, die aufgrund von psychosomatischen und psychischen Erkrankungen hospitalisiert sind. Sie werden tagsüber vom Betreuungsteam KJPP (Kinder-/Jugendpsychiatrie und Psychosomatik) - mit Fachpersonen aus den Bereichen Pflege und Sozialpädagogik - in einem Hortbetrieb betreut.



Ihre Aufgaben

Sie fördern als Teil eines interdisziplinären Teams Kinder und Jugendliche mit psychosomatischen Erkrankungen (Schwerpunkte: Essstörungen, Somatisierungs-, Angst- und Zwangsstörungen usw.). Sie führen Essbegleitungen und Expositionsübungen durch, stehen im Kontakt mit den Eltern und verrichten alle pflegerischen Tätigkeiten. Wenn Sie an einer vielseitigen und herausfordernden Tätigkeit interessiert sind - die Bereitschaft haben, flexibel Einsätze bedarfsorientiert in verschiedenen Schichten (Frühdienst, Spätdienst) über die ganze Woche (inkl. WE) zu übernehmen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.



Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann mit Berufserfahrung in der Pädiatrie oder in der Psychiatrie. Interprofessionelles und vorausschauendes Denken, Organisationsgeschick und eine hohe Teamfähigkeit sind Ihre Stärken.



Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem interessanten und abwechslungsreichen medizinischen Umfeld. Sie profitieren von unseren zeitgemässen Anstellungsbedingungen, attraktiven Mitarbeitervergünstigungen und einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot. Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team erwartet Sie.



Weitere Informationen

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Isabella Zwimpfer
Stv. Leiterin Sozialpädiatrisches Zentrum
Tel. 052 266 29 22

 

Natalie Brebric, Mitarbeiterin Personalrekrutierung, freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.