315 days ago on schmerzklinik.ch

Fachärztin / Facharzt Anästhesie mit FA Interventionelle Schmerztherapie 50-100%

Schmerzklinik Basel

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Fachärztin / Facharzt Anästhesie mit FA Interventionelle Schmerztherapie 50-100%

Die Schmerzklinik Basel ist die einzige Privatklinik der Schweiz, die auf die Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat und den Kopfschmerz spezialisiert ist. Über 30 Ärztinnen und Ärzte sowie rund 70 medizinische Angestellte und administratives Personal kümmern sich mit einem ganzheitlichen, multimodalen und interdisziplinären Ansatz um Menschen, die unter Schmerzen leiden. Dank ihrer Fachkompetenz im Bereich Schmerztherapie kommt der Schmerzklinik im Gesundheitssektor der Region Basel eine tragende Rolle zu.

Ihr Aufgabenbereich

  • Betreuung ambulanter, teilstationärer und stationärer Patienten/innen im interdisziplinären Setting
  • Durchführen von Interventionellen Schmerztherapie
  • Führen einer eigenverantwortlichen Sprechstunde
  • Mitübernahme der Notfallbetreuung von Patienten

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Facharztausbildung Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM) oder eine Äquivalenzausbildung
  • Ausgeprägtes Interesse an der Behandlung akuter und chronischer Schmerzen und des Bewegungsapparates
  • Grosse Erfahrung auf dem Gebiet der Interventionellen Schmerztherapie
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Verständnis von Mundart ist wünschenswert)

Unser Angebot

  • Unbefristete Anstellung bei ambulanter, teilstationärer, stationärer Tätigkeit
  • Hausinternes Labor und Röntgen, CT, Ultraschall, Belastungs-EKG und DEXA
  • Operationssaal für minimal-invasive Eingriffe und für Bildwandler- und CT-gesteuerte Injektionen,
  • Mitgestaltung der Behandlungsabläufe zusammen mit Ihren Vorgesetzten
  • Attraktiver Arbeitsplatz in einem kollegialen Team
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Sehr guter Anschluss an den öffentlichen Verkehr
  • 5-6 Pikettdienste im Jahr