15 days ago on live.solique.ch

Fachfrau / Fachmann Rekrutierung und Betreuung 80 %

St. Claraspital AG

  • Work region
  • Sector
  • Employment type
  • Position

 Please refer to JobSuchmaschine in your application

Fachfrau / Fachmann Rekrutierung und Betreuung 80 %

Das Claraspital, grösstes Basler Privatspital, ist ein universitäres Lehr- und Forschungsspital mit einem vollumfänglichen Leistungsauftrag für die hochspezialisierte Bauchchirurgie und überregionaler Ausstrahlung seiner Zentren «Bauch» und «Tumor» sowie seiner Spezialgebiete. Im Claraspital finden Mitarbeitende Arbeitsplätze, an denen sie sich beruflich wie auch menschlich entfalten können. Grossen Wert legen wir im Claraspital darauf, unsere Unternehmenskultur bewusst zu pflegen und weiterzuentwickeln und die gemeinsam erarbeiteten Kulturkriterien «gemeinsam – kompetent – verantwortungsbewusst» aktiv zu leben.Per 1. März 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir für unsere Abteilung Personaldienst eine/nFachfrau / Fachmann Rekrutierung und Betreuung 80 %Ihre Aufgaben sind
  • Betreuung des Rekrutierungsprozesses von A bis Z einschliesslich Führen von Interviews
  • administratives Bewerbermanagement
  • Erstellen von Arbeitsverträgen, Stellenbeschreibungen und Mutationen
  • Unterstützung der Linienverantwortlichen bei administrativen und operationellen HR-Tätigkeiten
  • Ansprechperson für Vorgesetzte und Mitarbeitende in personal- und arbeitsrechtlichen Fragen
  • Abwicklung des Austrittsprozesses
  • Mitarbeit im Mutterschaftsprozess
  • Kontakt mit Behörden und Personalagenturen
  • Bearbeitung diverser Korrespondenz
  • allgemeine administrative Aufgaben im Personalwesen
Sie bringen mit
  • kaufmännische oder gleichwertige Berufsausbildung
  • Weiterbildung zur HR Fachfrau mit eidg. Fachausweis erwünscht
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im HR und davon mind. 3 Jahre in der Rekrutierung und Betreuung
  • gute MS Office Kenntnisse
  • rasche Auffassungsgabe und effiziente Arbeitsweise
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Belastbarkeit und Ausgeglichenheit, auch in turbulenten Situationen
  • Organisationstalent
  • hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke
Wir bieten
  • eine verantwortungsvolle Position mit einem vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabengebiet
  • ein lebhaftes und kollegiales Arbeitsumfeld mit unterstützenden Arbeitskollegen/innen
  • interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Anstellungskonditionen mit grosszügigen Sozialleistungen
  • gute Erreichbarkeit des Arbeitsortes (Zug, Tram, Bus, Fahrrad)
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Jolanda Pezzoli, Leiterin Personaldienst, T +41 61 685 86 73. Fühlen Sie sich angesprochen, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.